Fragen

Wie man einen Fisch in Stufen in einem Aquarium zeichnet

Pin
Send
Share
Send
Send


Wie zeichnet man einen Fisch und ein Aquarium - zwei Meisterkurse

Wenn ein Baby in einer Familie aufwächst, werden den Eltern früher oder später folgende Fragen gestellt: "Wie zeichnet man einen Fisch?" Und Erwachsene wissen nicht immer die Antwort darauf. Daher enthält dieser Artikel Schritt-für-Schritt-Anweisungen, in denen erklärt wird, wie ein Fisch gezeichnet wird und wie ein Aquarium dargestellt wird, ohne ein Künstler zu sein.

Cooler Fisch im Design des Hauses

Wenn Sie wissen, wie ein Fisch gezeichnet wird, kann dies auch zum Dekorieren eines Kinderzimmers nützlich sein, z. B. zum Auftragen cooler Zeichnungen auf Tapeten. Die Dekoration mit Meeresbewohnern des Badezimmers oder direkt mit der inneren Oberfläche der Badewanne macht diesen Raum auch attraktiv und einzigartig. Sie können eine schicke Lampe herstellen, indem Sie Seesterne und Delphine, Fische und Algen aus dem Film kleben. Einige Nähfrauen können Wandteppiche und Teppiche ausführen. Mit lustigen, lustigen Fischen als Helden ihrer Werke können sie eine einzigartige Wandmatte oder Bettdecke auf dem Bett oder Sofa kreieren.

Meisterkurs zum Zeichnen von Fischen

1. Nachdem Sie das dem Artikel beigefügte Bild sorgfältig geprüft haben, müssen Sie dessen Anweisungen befolgen. Da es am einfachsten ist, einen Fisch zu zeichnen, beginnend mit einem Oval oder einem Kreis, müssen Sie zuerst einen Kreis (oder Oval) mit einem Bleistift zeichnen, der mit einer Linie in einem leichten Winkel zu einer parallelen Ebene gekreuzt ist. Zeichnen Sie mit einem einfachen Bleistift dünne gestrichelte Linien, die einen Radiergummi zur Hand haben.

2. Der zweite Schritt besteht darin, die Kontur des Körpers des Fisches zu entwerfen: Sie müssen eine Wölbung im hinteren Teil des Fisches machen, das "Gesicht" verlängern, den Mund umreißen, den Schwanz machen.

3. Der dritte Schritt - die Umrisse der oberen Flosse werden gemacht. Auch bildeten sich die Kiemen und die vordere untere Flosse.

4. Jetzt können Sie die Augen des Fisches anziehen, Streifen im Schwanz und Flossen.

5. Der Radiergummi sollte alle Hilfslinien und den Hauptkreis mit einem Bleistift mit Druck entfernen.

6. Sie können den Fisch mit Farben und Filzstiften sowie mit Buntstiften bemalen.

So ist es so einfach und einfach, einen coolen hellen Fisch zu zeichnen!

Meisterklasse, die ein rundes Aquarium zeichnet

Wenn jemand daran interessiert ist, ein Aquarium mit Fischen zu zeichnen, sollte er diese Meisterklasse bereits nutzen. Sie sollten auch mit einem einfachen Bleistift mit gestrichelten Linien zeichnen - ohne Druck, so dass Sie später alle Hilfslinien mit einem Radiergummi leicht entfernen können.

1. Starten Sie den Zeichenvorgang mit der Umrandung des Ovals.

2. Als Nächstes zeichnet ein Anfänger die Oberseite des Aquariums - den "Hals" des Tanks.

3. Diese Stufe umfasst die Gestaltung der Wasseroberfläche und die Dicke des Glases - parallel zu den Wänden des Aquariums wird ein Teil des Kreises gezeichnet, der sich nicht in der Nähe des Bodens schließt, und eine leicht konkave Linie wird von oben gezeichnet.

4. Der Künstler stellt auf Grund seiner Fantasie einen sandigen Boden und Algen dar.

5. Der Radiergummi entfernt die Hilfslinien, hellere Konturen.

6. Beim Ausmalen des Bildes ist zu beachten, dass in der Mitte des abgebildeten Objekts eine Blendung auftreten sollte, sodass die Farbe an dieser Stelle weniger gesättigt oder gar nicht vorhanden ist.

7. Auf Wunsch können Sie Fische oder Schildkröten, Muscheln oder Schnecken in das Aquarium geben. Wie man einen Fisch zeichnet, kann man von der vorherigen Meisterklasse lernen.

Nun bleibt es nur noch, das Bild zu trocknen, in den Rahmen zu legen und an die Wand zu hängen - lassen Sie es alle gefallen, geben Sie gute Laune und dekorieren Sie den Raum.

Wie zeichnet man ein Aquarium mit einem Bleistift :: wie man Schnitte an einem Parallelepiped zeichnet :: Zeichnung

Wie zeichnet man ein Aquarium mit einem Bleistift

Die Unterwasserwelt hat schon immer Künstler angezogen. Helle Fische, ausgefallene Algen, wunderbare Steine ​​erwecken die Fantasie. Das Zeichnen eines Aquariums mit einem Bleistift ist sogar für einen Anfänger möglich.

Es ist nur ein Ball

Aquarien gibt es in verschiedenen Formen. Dies kann ein Würfel, eine Kiste oder eine Kugel sein. Sie müssen also zuerst lernen, wie Sie den entsprechenden geometrischen Körper zeichnen. Schritt für Schritt Skizzieren Sie mit dem Zeichnen einer Kugel. Blatt kann sowohl vertikal als auch horizontal gelegt werden.
Zeichne eine horizontale Linie. Es bezeichnet die Oberfläche des Tisches, die nicht gezeichnet werden kann. Die Linie wird nur benötigt, um auf die Ebene des Blattes zu fokussieren. Zeichnen Sie einen Kreis, sodass einer der Punkte diese Linie berührt. Die Basis für das Aquarium haben Sie bereit.
Um ein kubisches Aquarium zu zeichnen, müssen Sie die elementaren Gesetze der Perspektive kennen. Die Vorderwand ist quadratisch, die Seite und die Oberseite sind Parallelepipeds.

Schneiden Sie das obere Flugzeug vorsichtig ab

Der Ball, den Sie gezeichnet haben, sollte natürlich oben ein Loch haben. Stellen Sie sich vor, ein Teil einer Kugel wird durch eine transparente Ebene abgeschnitten - zum Beispiel Glas. Wenn diese Ebene sich in Augenhöhe befindet, scheint es nur ein Streifen zu sein. Wenn Sie es von oben oder unten betrachten, sehen Sie ein Oval. Zeichnen Sie die Innenkontur mit einem festen Bleistift. Es ist erforderlich, um die Dicke der Wände zu vermitteln. Vergessen Sie nicht, die Innenkontur und oben am Oval zu umreißen.
Das Aquarium kann mit einem Deckel versehen sein, aber zuerst müssen Sie noch eine Scheibe zeichnen.

Aquarium und seine Bewohner

Die Welt der Aquarien scheint etwas verdreht zu sein, da sie sich hinter dem konvexen Glas befindet. Die Fische sehen dicker aus als sie sind, die Algen sehen gebogener aus und die Steine ​​sehen flacher aus. Am Boden des Aquariums befindet sich normalerweise eine Sandschicht. Es ist auch besser, die Unterwasserwelt in Stufen abzubilden.
Markieren Sie die Bodendicke. Zeichne ein paar Steine ​​- es können nur Ovale oder Kreise sein. Algen können mit glatten Kurven vom unteren zum oberen Oval gezeichnet werden. Die Konfiguration der Linien kann am bizarrsten sein.
Fülle dein Aquarium - zeichne ein oder zwei kleine Fische mit üppigen Schwänzen und großen Flossen. Eine ganze Herde kleiner Fische kann jedoch in einem runden Aquarium leben - sie können als Ovale oder lange Striche dargestellt werden.

Zu formen

Zeichnen Sie Algen, Fische und Steine ​​mit einem weichen Bleistift, wenden Sie die Schattierung mit einem harten Stift an. Beginnen Sie von unten. Damit das Aquarium wirklich rund erscheint, wenden Sie Striche in verschiedene Richtungen an - horizontal und dann schräg. Tragen Sie bogenförmige Striche an der Rückwand des Aquariums auf.
Die konvexe Form der Vorderwand wird am besten durch parallele Striche zu den Seitenlinien vermittelt. An den Konturen der Linie sind dicker, in der Mitte der Linien fast nein. Auch wenn Sie Striche in mehreren Schichten auftragen, dürfen sie die Konturen von Algen, Steinen und Fischen nicht verdecken. Ihre Zeichnung ist fertig.

Wie zeichnet man ein Aquarium?

Wie Aquarienfische in Stufen in Aquarellfarben gezeichnet werden

Wie man Aquarienfische Schritt für Schritt mit einem Bleistift zeichnet

Wir zeichnen schnell und einfach, wir zeichnen mit Farben. Wie zeichnet man Goldfisch im Aquarium

Video ansehen: Vom Verschwinden der Fische Dokumentation, 2007 (Oktober 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send