Fragen

Wie viel kostet ein Fisch?

Pin
Send
Share
Send
Send


Wie viel kostet der Fisch oder der Preis für Aquarienfische!


WIE VIEL TUT FISCHEN

Preis für Aquarienfische

Diese Auswahl der Kosten für Aquarienfische wurde durch die Analyse der Internetdaten für 2013 ermittelt. Ich denke, dass der Wert des Fisches an den US-Dollar gebunden wird, um die Daten auch nach vielen Jahren relevant zu machen.))) Es ist zu beachten, dass die Preise in dieser Liste hauptsächlich für junge Aquarienfische angegeben sind (3 bis 4 Monate).
Die Preise für Erwachsene variieren erheblich.

Agamiks kosten 4 Dollar

Akantoftalmus-Kosten - 3,1 US-Dollar

Hai-Ball Kosten - 3,7 US-Dollar

Antsistrus kostet - 1,5-3,5 $

Ramires Apistogramm-Kosten - 4,7-6,2 $

Astronotus kostet 7,8 Dollar

AfiHaraks Rotflossenkosten - 2,5 USD

Afiharaks Paraguayan Kosten - 2,5 $

Barbus-Scharlachrot kostet 4,7 US-Dollar

Barbuskirsche kostet - 1,6 Dollar

Barbus Denison kostet - 15-37 $

Kosten für Barbus-Kosten - 2,5-4,7 $

Barbus Leshvidny kostet 4,7-15 Dollar

Barbus moosige Kosten - 2,5-4,7 $

Barbus feurige Kosten - $ 1,9-3,7

Barbus Panda kostet - 3,1-4,7 $

Barbus Sumatran kostet - 1,2-2,5 USD

Barbus Schubert kostete - 2,5-3,7 USD

Botsiya-Clown kostet - 6,2-8 $

Bequeme Botion-Kosten - 4,7-6,3 USD

Marmor kostet $ 2,5

Velifera kostet - 4 Dollar

Vualekhvost, Oranda und Riukina kosten 3 US-Dollar

Hyrinoheilius kostet 1,6 - 3 $

Guppy kostet - 3 $

Gourami kostet 3,1 - 4,7 $

Gourami-Perle kostet - 3,1-7,8 $

Gourami-Goldkosten - 1,9-6,2 USD

Gourami-Honig kostet 3,1-4,7 $

Gourami-Marmor kostet $ 1,9-6,2

Danio Malabar kostet 2 US-Dollar

Danio-Pink kostet 0,7 US-Dollar

Danio Sondhi kostet - 3 Dollar

Danio Horpa kostet - 2 Dollar

Danio Kosten - $ 0,7

Perlen kosten - 4 $

Goldfisch (Erwachsene) kostet - bis zu 90 US-Dollar

Die Kardinalkosten betragen -1,5 USD

Carnigiella-Marmor kostet - $ 6,2

Koi - Karpfen kosten - ab 6,3 $

Koridoratus Panda kostet - 4 Dollar

Sterbas Korridor kostete 6,2 Dollar

Kosten für den Yuli-Korridor - 6,2 USD

Gefleckter Wels kostet $ 1,7-3

Ctenopoma-Leoparden-Kosten - 3,2 US-Dollar

Labeo zweifarbige Kosten - 2,6-6 $

Labeo grüne Kosten - 2,7-6 $

Lyalius kostet - 4,7-6,2 $

Macrognatus-Kosten für die Augenhöhle - 2,7-6 USD

Metinis Mond kostet - 3-4 Dollar

Gabel Schwertkämpfer - 3-4 Dollar

Kosten des Schwertkämpfers - $ 3,2

Bagging Som kostet -1,4-2,5 $

Mistus Kosten - 1,4-2,5 $

Beckfords Nannostomus kostet 2-3 Dollar

Neonblau kostet - 1,5 Dollar

Neonrot kosten - 3,1-4 $

Neonschwarzkosten - 1,4 US-Dollar

Messer mit Augen Lesekosten - 18-25 $

Kosten für Orantusrot - 1,6-2,1 USD

Orantus schwarz kostet - 1,6-2,1 USD

Pangasius Siamese kostet 4-6 US-Dollar

Hahn, Betta kostet - 3,1-4 $

Pecilia Disc Value - 2,5 US-Dollar

Pecilya Multicolor Kosten - 2,5 $

Schwarze Mollies aus Pecillia kosten 3 Dollar

Polyperus kostet - 6,2-9 $

Pristella-Kosten - 1,5 US-Dollar

Pterigoplicht-Brokat kostet 3,5-31 US-Dollar

Das Neon der Iris kostet 3,4 US-Dollar

Das Blendenband der Iris kostet 6,2-9,2 USD

Rasbora Hengel kostet - 2,8 US-Dollar

Rasbora-Kosten - 1,7 USD

Rastbor Savba kostet 3 US-Dollar

Rotostomus kostet - 3,3 US-Dollar

Fisch Papagei Cichlid kostet - $ 10-15

Siamesischer letzter Preis - 2,6 US-Dollar

Sindontis Kuckuck kostet - 3-4 Dollar

Sindontis Petrikola kostet 6-8 Dollar

Skalarkosten - von $ 2,7

Tayeria-Kosten - 1,6 USD

Tarakatum Kosten - $ 2,7

Schwarzes Teleskop kostet 4,6 US-Dollar

Ternest-Kosten - 1,7 US-Dollar

Blauer Tetra (Boelka) kostet 1,7 US-Dollar

Tetra-Granat (Pulcher) kostet 1,7 US-Dollar

Tetra Curry (Neon Violet) kostet - 1,4 US-Dollar

Tetra kolumbianische Kosten - 1,5 USD

Tetra Kongo kostet - 3 Dollar

Blutiger Tetra (Minor) kostet - 2,8 US-Dollar

Tetra Zitrone kostet - 1,6 $

Kupfer-Tetra (Hasemania) kostet 1,6 USD

Tetra Plotvichka (Tetragonopterus) kostet - 1,5 USD

Feuer Tetra (Erythrosonus) kostet - 1,6 Dollar

Tetra-Mondsichel (Serpas) kostet 3 US-Dollar

Tetra-Glas kostet - 1,6 Dollar

Schwarzes Messer kostet $ 9-13

Wie viel kostet ein Aquarium?

Wie viel kostet ein Aquarium?

Die Frage, die ein faszinierendes Hobby beginnt!

Sehr geehrter Leser, in diesem Artikel werden wir mit Ihnen die erste Frage diskutieren, die eine Person stellt, wenn sie sich für Aquarismus entscheidet - "Und wie viel ist es wert - ist es ein Vergnügen im Aquarium?"

Ich möchte nur sagen, dass unser Standort immer darauf abzielt, eine Aquarienkultur zu entwickeln, die Liebe zur Natur zu vermitteln und den Menschen beizubringen, ihre Gesetze zu verstehen und zu spüren. Wir empfehlen daher, dass Sie Ihren Wunsch, ein Aquarium zu starten, nicht nur durch Lesen dieses Materials einschränken. Aquarium Thema ist grenzenlos und vielfältig. Je tiefer Sie in die wunderschöne Welt der Aquarienfische eintauchen, desto aufregender wird Ihre Reise sein!

Bevor Sie die alltägliche Frage beantworten - wie viel kostet ein Aquarium? Es lohnt sich zu sagen, dass jedes Unternehmen aus einer Idee entsteht! Deshalb müssen Sie sich zunächst einmal vorstellen, was Sie am Ende wollen: Welche Art von Fisch, welche Form, werden Pflanzen, Schnecken, Garnelen und andere Wassertiere in einem Aquarium vorhanden sein? Danach müssen Sie die Materialien lesen, die über die Bedingungen für die Erhaltung und Verträglichkeit von Wasserorganismen berichten, um die Frage der richtigen Dekoration des Aquariums zu studieren. Besuchen Sie uns am das Forum und stellen Sie Fragen, die Ihnen unverständlich bleiben. Warum ist das so wichtig? Der Geizige zahlt doppelt, es ist besser, alles auf einmal vorhersehen zu können, um ein krampfhaftes Rennen in den Zoogeschäften zu vermeiden und das Geld für die fehlende Aquarienausrüstung oder die Hydrochemie zu kürzen.

Es ist egal, welche Frage Sie in der Suchmaschine gestellt haben:

Wie viel kostet ein Aquarium 10, 20, 30, 40, 50, 60, 70, 80, 90, 100, 200, 300, groß oder klein?

Erstens Was Sie wissen müssen, ist, dass Aquarien verschiedene Marken verkaufen und dass jede ihre eigenen Preisrichtlinien hat. Es gibt einheimische Aquarien, die billig sind, es gibt importierte Aquarien, deren Preis um ein Vielfaches höher ist.

Daraus müssen Sie schließen, dass Sie das erste verfügbare Aquarium nicht werfen und kaufen sollten. Bewerten Sie das gesamte Leistungsspektrum!

In Bezug auf importierte Aquarien kosten sie mehr, aber ihre Qualität ist gut. Gleichzeitig bedeutet dies nicht, dass das heimische Aquarium ein Jahr nach dem Kauf zusammenbricht. Nein! Hier zum Beispiel den Artikel. über preiswerte Aquarien TM "Nature", der Preis ist faszinierend. Es sollte gesagt werden, dass ein solches Aquarium seit vielen Jahrzehnten dient. Ich spreche aus eigener Erfahrung.

Setzen Sie das Gesagte um und fragen Sie nach dem Preis, ohne das Haus zu verlassen. Nach einer Analyse der Preispolitik in Online-Shops von Aquarien:

Für Russland zum Beispiel den AquaLogo-Store - //www.aqua-shop.ru/

Für die Ukraine zum Beispiel das Geschäft Arovana - //www.arowana-im.com.ua/

Zweites man muss bedenken, dass man neben dem aquarium auch aquariumausrüstung und dekor kaufen muss. Zumindest der Filter, die Heizung, der Boden.

Drittens Vergessen Sie nicht die anfängliche Chemie des Aquariums, die beim Starten des Aquariums wünschenswert ist. Tetra AquaSafe, Tetra Baktozym, Tetra-Nitrat-Minusperlen kostet schon 100l auf das Volumen des Aquariums. ungefähr 1000-1500 Rubel.

Viertens - Das sind Hydrobionten! Und der fünfte - Aquarienausrüstung (Siphon, Tauchnetz, Thermometer, Schaber usw.).

Insgesamt, selbst wenn Sie ein kleines Aquarium haben ... kommt eine ordentliche Summe heraus!

Kann man sparen? Du kannst!

Zuerst können Sie mit anfangen unprätentiöser Fisch oder fischresistente Fische, zum Beispiel Buntbarsch.

Zweitens können der Boden, die Ablagerungen und Steine ​​im Aquarium im Wald, am Strand oder am Fluss aufgenommen werden. Materialien zur Herstellung eines solchen Dekors finden Sie auf unserer Website und im Forum. Darüber hinaus ist dieses Dekor viel besser als das, was in Tierhandlungen verkauft wird, weil es von Ihnen mit Liebe ausgewählt wird, ganz nach Ihren individuellen Wünschen, ohne Einschränkung der Wahl, und vor allem ist es kostenlos!

Unabhängig davon lohnt es sich, die Kosten für das Kräuteraquarium - das Aquarium mit Pflanzen - zu verhandeln

Wenn Sie sich für einen Unterwassergarten entscheiden, sollten Sie beim Kauf eines Aquariums drei sehr wichtige Punkte kennen.

Der erste Dies ist, was die Hersteller von Aquarien bei der Beleuchtung von Aquarien sparen. Und in den üblichen Aquarienabdeckungen ist die eingebaute Beleuchtung für die Pflege der Pflanzen nicht ausreichend. Warum Es ist einfach, manchmal ist eine gute Aquarienbeleuchtung für Pflanzen teurer als das Aquarium selbst. Hier versuchen die Produzenten, Käufer nicht mit Preisen zu erschrecken, sie setzen ein "billiges Minimum". Bei dieser minimalen Beleuchtung können nur die unprätentiösesten Aquarienpflanzen wachsen: Cryptocorynes, Wallisneria, Anubiasen ...

Die Lösung zum Thema Deckung finden Sie auch auf unserer Website:

Aquarienbeleuchtung, Lampenauswahl

DIY Aquarienbeleuchtung, Scheinwerfer in einem Aquarium

Reflektoren im Aquarium

LED-Band im Aquarium

Zweiter Moment liegt in den Abmessungen des Kräuteraquariums. Es sollte nicht hoch sein. 35-45 cm Dies ist die Norm für ein solches Aquarium. Dies liegt daran, dass je niedriger die Wassersäule im Aquarium ist, desto mehr Licht fällt auf die Pflanzen.

Und drittensSie müssen die Kosten der Hydrochemie und des Düngemittels für Aquarienpflanzen berücksichtigen. Was auch Geld kostete.

Sie können lange über die Kosten des Aquariums und die Nuancen seiner Wahl reden, aber leider ist es nicht möglich, alles in einem Artikel zu sagen. Deshalb schlage ich vor, den Artikel abzuschließen und von Wörtern zu Zahlen zu wechseln.

Ungefähre Kosten eines durchschnittlichen Aquariums mit Ausrüstung, Inventar und Dekor, ausgenommen Hydrobionts und Aquarienchemie

Die Kosten für ein Aquarium betragen 10 Liter, der Preis beträgt 10-50 USD

Die Kosten für ein Aquarium betragen 20 Liter, der Preis beträgt 30-50 USD

Die Kosten für ein Aquarium betragen 30 Liter, der Preis beträgt 50-100 USD

Die Kosten für ein Aquarium betragen 40 Liter, der Preis beträgt 60-120 USD

Die Kosten für ein Aquarium betragen 50 Liter, der Preis beträgt 80-150 ECU

Die Kosten für ein Aquarium betragen 60 Liter, der Preis beträgt 90-170 USD

Die Kosten für ein Aquarium betragen 70 Liter, der Preis beträgt 100-200 USD

Die Kosten für ein Aquarium betragen 80 Liter, der Preis beträgt 120-220 USD

Die Kosten für ein Aquarium betragen 90 Liter, der Preis beträgt 150-300 USD

Die Kosten für ein Aquarium betragen 100 Liter, der Preis beträgt 160-350 cu

Die Kosten für ein Aquarium betragen 200 Liter, der Preis beträgt 200-500 cu

Die Kosten für ein Aquarium betragen 300 Liter, der Preis beträgt 300-1000 USD

Die Kosten für ein Aquarium 100l. dichter Kräuterkundler ~ Preis 300-1000 USD (einschließlich Hydrobionts, Chemie und Udo).

Die Kosten für ein Aquarium 100l. Cichlid ~ Preis von 100-500 USD (einschließlich Hydrobionts und Chemie).

Wie und wie viel den Fisch füttern



WIE UND WIE VIEL, EINEN FISCH ZU FÜHLEN?

Eine der wichtigsten Fragen für jedes Lebewesen auf dem Planeten ist die Frage der Ernährung. Aus irgendeinem Grund vergessen die Leute es in den meisten Fällen in Bezug auf Aquarienfische und glauben, dass sie, wenn sie mit einer Prise Daphnien oder anderen Lebensmitteln gefüllt werden, für ihre normale Existenz ausreichen werden. Dies ist jedoch nicht der Fall!

Die Ernährung eines Haustiers sollte abwechslungsreich und korrekt sein. Zum Beispiel kaufen Menschen Kätzchen und Hunde für Trockenfutter, Fleisch, Hühnerfleisch und Milch mit Sauerrahm. Darüber hinaus geben sie Vitamine und andere Ergänzungen. Das gleiche sollten die Aquarienhaustiere sein. Ihre Ernährung sollte ausgewogen sein. Ein Anfänger-Aquarianer sollte keine Angst vor "gruseligen Wörtern" haben: Lebendfutter, Einfrieren, Lebendstaub. Man muss nicht denken, dass dies alles erhalten, mahlen und kochen muss. Alles ist viel einfacher als es scheint! Und ich werde versuchen, Sie zu überzeugen.

Verschiedene fischende Fische - der Schlüssel zum Erfolg

Alle Aquarienfische können unterteilt werden in: fleischfressende, pflanzenfressende und Allesfresser. Diese Abstufung von Fischen kann weiter unterteilt werden in: Phytophagen, Limnofagof, Malakofagi, Ichthyophagen, Parasiten ..., aber die Essenz der Abstufung bleibt gleich, daher wollen wir uns nicht darauf konzentrieren.
Die meisten Aquarienfische sind Allesfresser. Das heißt, ihre Ernährung sollte sowohl Gemüse- als auch "Fleisch" -Proteinfutter umfassen. Aus dieser Aussage können wir eine logische Schlussfolgerung ziehen, dass die Fütterung der Fische mit einer Art von Nahrung nichts Gutes bringt. Wenn die Fische nicht genug Nährstoffe erhalten, werden sie träge, ihre Immunität nimmt ab, der Körper kann der pathogenen Flora nicht widerstehen, die Fische werden krank und sterben. Ein sehr gutes Beispiel ist die Forschung von Ichthyologen, die festgestellt haben, dass selbst unprätentiöse, lebende Guppies mit regelmäßiger und eintöniger Fütterung aufhören, sie nur mit Trockenfutter zu füttern.
Hier ist die Tabelle, der Inhalt der Komponenten im Futter für verschiedene Fischgruppen:

Gruppe von Fischen

Protein

Fett

Cellulose

Allesfresser

30-40%

2-5%

3-8%

Räuberisch

mehr als 45%

3-6%

2-4%

Pflanzenfresser

15-30%

1-3%

5-10%


UNKLUSIVES LERNEN VON FUTTERFISCHEN
Sie müssen die Literatur über Ihren Fisch lesen und studieren. Finden Sie ihre Geschmackspräferenzen und Verhaltensmerkmale heraus.
Nachdem die empfangenen Informationen abgelehnt wurden, muss das geeignete Trockenfutter ausgewählt werden, das in Gruppen unterteilt werden kann:

FORMULAR

DURCH INHALT

Flocken, Teller (zum Füttern von auf der Oberfläche und in der Wassersäule schwimmenden Fischen)

Gemüse

Pellets (für größere Fische)

Tiere (Protein)

Tabletten (sinkende Nahrung für Wels und andere Unterfische)

gemischt

Es gibt andere spezialisierte Fischfuttermittel, die an Zoogeschäfte verkauft werden, um beispielsweise die Farbe von Fisch oder Spezialfutter für einen bestimmten Fischtyp zu verbessern, beispielsweise "Diskusmenü".
Aufgrund meiner eigenen Erfahrung möchte ich Ihnen raten, mehrere Arten von Futter auf einmal zu nehmen und in einer Dose zu mischen. Dies ist darauf zurückzuführen, dass Aquarien normalerweise verschiedene Arten von Fischen enthalten, die unterschiedliche Fütterung erfordern. Indem wir Trockenfutter der gleichen Form mischen, erhalten wir eine Mischung, die für alle Fische geeignet ist.
Achten Sie beim Einkauf von Futter auch auf die Haltbarkeit und Packungsdichte des Futters. Dies sollte aufgrund der Tatsache geschehen, dass Trockenfutter im Laufe der Zeit seine Eigenschaften verliert, und wenn die Verpackung verletzt wird (Lagerungsbedingungen), bildet sich im Allgemeinen eine pathogene Flora. Außerdem sollte man Feeds bekannter Marken vorziehen, beispielsweise TM Sera oder Tetra.
ZweitensBei der Fütterung von Aquarienfischen sollten Sie die Vitamine nicht vergessen, die als Futtermittelzusatz verwendet werden.
Vitamin A - notwendig für das Zellwachstum, insbesondere für Jungfische und Jungfische. Ein Mangel an diesem Vitamin führt zu einem langsamen Wachstum und Krümmung des Rückens und der Flossen. Vitamin A reduziert auch Stress.
Vitamin D3 - beteiligt sich an der Entwicklung des Skelettsystems.
Vitamin E - notwendig für das Fortpflanzungssystem von Fischen. Die Vitamine A und E werden zusammen verwendet, da sie untereinander unwirksam sind.
Vitamine der Gruppe B (B1 - Thiamin, B2 - Riboflavin, B12) - normalisieren den Fischstoffwechsel.
Vitamin C (Ascorbinsäure) - bildet Zähne und Knochen, ist am Stoffwechsel beteiligt.
Vitamin H (Biotin) - wird für die Zellentwicklung benötigt.
Vitamin M - Der Mangel an Folsäure äußert sich in der Verdunklung der Farbe der Fische, sie werden träge.
Vitamin K - für das Kreislaufsystem benötigt.
Cholin - benötigt für normales Wachstum sowie reguliert den Zuckergehalt im Blut.
Als Empfehlung können Sie folgende Produkte empfehlen:
Sera Fischtamin
- emulgiertes Multivitaminpräparat zur Stärkung von Fischen während und nach Krankheiten, nach dem Ansiedeln in einem neuen Aquarium, zur Zucht und zur Anreicherung des Brutfutters mit Vitaminen. sera fishtamin eignet sich auch zur Stärkung von Teichfischen vor und nach dem Winterschlaf.
Es kann direkt in das Aquarienwasser gegeben werden. Es ist jedoch besser, ein bis sechs Minuten vor der Fütterung 6-7 Tropfen zu 1 Fisch im Futter zu geben.
Anwendung:
1. Während der Krankheit und nach der Genesung der Fische sollte Fischtamin täglich direkt in das Aquarium gegeben werden, und zwar: 6-7 Tropfen pro 50 Liter Wasser. Die Beleuchtung des Aquariums sollte ausgeschaltet werden.
2. Nach möglichen Belastungen, z. B. beim Transport, beim Einlegen von Fischen in einem überfüllten Aquarium oder bei inkompatiblen Fischarten in einem Aquarium sowie bei jedem Wasserwechsel, müssen Sie Fishtamin in einer Menge von 4-6 Tropfen zugeben. Fischtamin wird direkt dem Futter zugesetzt, wodurch das Medikament schnell absorbiert wird und nach kurzer Zeit zum Füttern der Fische verwendet werden kann.
Fischtamin kann direkt ins Aquarium gegeben werden mit einer Geschwindigkeit von: 6-7 Tropfen pro 50 Liter Wasser. Es ist ratsam, die Beleuchtung des Aquariums auszuschalten.
3. Nachdem Sie neue Fische in das Aquarium gebracht haben, müssen Sie Fishtamine aus der Berechnung schnell ins Aquarium geben: 6-7 Tropfen pro 50 Liter Wasser.
4. Um zu züchten, ist es notwendig, Fishtamine vor Beginn des Laichvorgangs und innerhalb von zehn Tagen nach Beginn des Fütterungsvorgangs direkt in das Fischfutter zu geben: 4-6 Tropfen pro 50 Liter Wasser. Es ist notwendig, einige Zeit zu warten, bis der Wirkstoff in das Futter aufgenommen und dann gefüttert wird.
5. Zur Verbesserung des Bratwachstums muss Fishtamine alle zwei Tage direkt zu Micron-, Micropan-, Micrograin- oder Artemia-Lösung gegeben werden. Mischen Sie schnell und geben Sie den jungen Fischen angereichertes Futter. Die tägliche Dosis von Fischtamin kann zwischen einem und fünf Tropfen variieren und hängt von der Futtermenge und der Anzahl der Jungfische ab.
6. Um das gefrorene Lebendfutter mit Vitaminen anzureichern, fügen Sie unmittelbar vor dem Füttern Fishtamin hinzu: - Drei bis vier Tropfen für jede Portion Futter nach dem Auftauen. Es ist notwendig, einige Zeit zu warten, bis der Wirkstoff in das Futter aufgenommen und dann gefüttert wird.
7. optimale Bedingungen für das Bestehen von Teichfischen im Spätherbst zu schaffen, solange die Fische Nahrung aufnehmen, und auch im zeitigen Frühjahr, sobald die Fische mit der Nahrungsaufnahme beginnen; Zur Prophylaxe sowie während der Behandlung von Fischen aus Viruserkrankungen sollte Fischtamin täglich drei Wochen lang in einem Volumen von 10-12 Tropfen direkt in das Futter von Teichfischen gegeben werden. Es ist notwendig, einige Zeit zu warten, bis der Wirkstoff in das Futter aufgenommen und dann gefüttert wird.
Gehalt an Additiven pro 1 ml:
Vitamin A 500 I.E.
Vitamin B1 2,00 mg
Vitamin B2 2,00 mg
Vitamin B6 2,00 mg
Vitamin B12 2,00 mcg
Vitamin C 55,00 mg
Витамин D3 100 I.E.
Витамин E 5.00 мг
Витамин K3 1.00 мг
Никотиновая кислота 10.00 мг
Пантотенат кальция 5.00 мг
Фолиевая кислота 0.50 мг
Tetra Vital - обеспечивает рыбкам жизненную энергию и здоровье, а также естественный окрас.
Тетра Витал содержит необходимые витамины, минералы и микроэлементы, характерные для естественной среды обитания. Их содержание в аквариуме со временем уменьшается, а водопроводная вода не способна восполнить потери. Dank Tetra Vital können Sie einen nahezu identischen natürlichen Lebensraum für Fische schaffen, wo sie bequeme Bedingungen und eine hellere Farbe erhalten.
- Natürliche B-Vitamine werden verwendet, um die Vitalität der Fische zu steigern und Stress zu bekämpfen
- Magnesium sorgt für Gesundheit und fördert gesundes Wachstum.
- Panthenol pflegt Fischschleimhäute
- Jod trägt zur Vorbereitung von Fischen zum Laichen sowie zum erfolgreichen Laichen bei.
- Vital Spurenelemente helfen, mit ihrem Mangel verbundene Probleme zu vermeiden
- Fördert das Wachstum von Pflanzen und Mikroorganismen
- Für alle Süßwasseraquarien geeignet
Verwenden Sie Tetra AquaSafe, um die Wirkung von Tetra Vital zu verbessern.
Gebrauchsanweisung. Vor Gebrauch gut schütteln. Geben Sie alle 4 Wochen 5 ml Tetra Vital in 10 Liter Aquarienwasser. Bei starkem Stress wird empfohlen, die Dosis zu verdoppeln.
Drittens der wichtigste Trick! Diese Verwendung von lebenden und gefrorenen Futtermitteln.
Lebendfutter ist eine Vielzahl von Mückenlarven, kleinen Krebstieren und allen Arten von Würmern, die zum Füttern von Fischen verwendet werden. Die beliebtesten davon sind: Blutwurm, Artemia, Saft, Daphnien, Tubuli, Rotatoren, Gammarus.



Lebendfutter ist das nützlichste und natürlichste Futter für Fische und versorgt sie mit allen notwendigen Mikroelementen. Es wird empfohlen, ein solches Futter zusammen mit anderen Futtermitteln zu verwenden und es 2-3 Mal pro Woche zu verabreichen.
Die Zusammensetzung einiger Organismen, die als Lebendfutter verwendet werden Heutzutage ist es besonders in Megastädten und Großstädten schwierig, hochwertiges Lebendfutter für Fische zu finden. Es ist auch erwähnenswert, dass es möglich ist, neben Lebendfutter "Ansteckung" in das Aquarium zu bringen - pathogene Bakterien, Pilze und Viren. Daher sollten Sie bei Lebendfutter immer vorsichtig sein, es ist besser, es selbst anzubauen und vor dem Servieren gründlich zu spülen. Ich weiß, dass viele Aquarianer, vor allem das schöne Geschlecht, keine Lust haben, sich mit Würmern und Larven anzulegen, und ich kann ihnen sogar eine interessante und faszinierende Art der Gewinnung von Lebendfutter empfehlen Sera Artemia-Mix - Fertige Mischung für den Anbau von Nauplii Artemia. Nauplien (Jungtiere) von Artemia (Artemia) sind eine große Delikatesse für Fische aller Arten. Erwachsene Fische und viele wirbellose Tiere fressen gierig Nauplien und erwachsene Garnelen. Artemia-Mix ist ein gebrauchsfertiges Produkt. Alles, was Sie tun müssen, ist den Inhalt des Beutels in 500 ml Wasser zu gießen und zu lüften. Mit diesem Set können auch Menschen, die noch keine Erfahrung mit der Zucht von Lebendfutter haben, Nauplien züchten. Die biologische Wertigkeit von Nauplien wird durch die Verwendung von Mineralien reichem Meersalz im Sera Artemia-Mix noch erhöht. Im Sera Artemia-Mix werden Artemia-Eier aus den großen Salzseen des Bundesstaates Utah (USA) verwendet - besonders hochwertig.
Hier ist ein ausführliches Video, wie man Nauplien wachsen lässt
Nun, für diejenigen, die sich überhaupt nicht mit Lebendfutter herumschlagen wollen, gibt es eine vorgefertigte Tiefkühlkost. Frost für FischeB - es ist gebrauchsfertiges, gefrorenes und verpacktes Lebendfutter. Das Schöne daran ist, dass Sie nicht "bekommen" müssen, sondern nur einen Würfel mit Tiefkühlkost bekommen und ihn in den Fischfutterspender werfen.
+ Solche Futtermittel verarbeiten die Hersteller und überwachen deren Reinheit. Die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung im Aquarium ist gering.
- Durch die Verarbeitung gehen die vorteilhaften Eigenschaften des Futters verloren.
Hinweis: Vor dem Servieren ist es wünschenswert, es zum Auftauen einzufrieren (10-15 Minuten).
Und zum Schluss der vierte Trick - das Essen von unserem Tisch. Schauen Sie sich bitte das Video unseres Moderators Esta an, in dem es darum geht, wie ihre Buntbarsche ein Salatblatt essen.
Charmant ist nicht wahr! Viele Fische, besonders die Buntbarsche, respektieren die Grüns: Salat, Spinat, verbrühte Kohlblätter, Gurken und sogar Karotten. Viele Menschen wissen, dass es fast unmöglich ist, afrikanische Buntbarsche mit lebenden Aquarienpflanzen zu halten. Trotzdem brauchen sie pflanzliche Nahrung. Und solch ein Salatblatt, ein- oder zweimal pro Woche, ist ein hervorragender Ausweg für Tsikhlovykh.
Am Beispiel eines Nutzers unserer Site Qper sollte die Frage der von Ihnen selbst hergestellten Proteinmischungen hervorgehoben werden. Für seine kostbaren und geliebten Buntbarsche kocht er einmal pro Woche und gibt folgendes Hackfleisch:
- RINDFLEISCHES HERZ, AUS FILM GELÖSCHT;
- FILET VON TILIP (PANGASIUS);
- SALMARA-FILLET;
- BLATT SALTA;
Hier ist so eine appetitliche Pastete! Es gibt viele ähnliche Rezepte, und wenn Sie möchten, können Sie sie leicht im Internet finden. Die Hauptsache ist, dass Sie auf diese Weise den Fisch füttern können und sollen.
Sie können nur eine wichtige Bemerkung zum Füttern von Fischen wie Hackfleisch machen - Sie sollten versuchen, das Fleisch warmblütiger Tiere von ihnen auszuschließen (zu minimieren). Das Nahrungssystem von Fischen ist nicht in der Lage, solches Fleisch zu verdauen, wodurch es zu einer pathogenen Flora und als Folge der Krankheit kommen kann. Hackfleisch mit warmblütigen Tieren sollte selten als Delikatesse gegeben werden.

Wie oft und wie oft werden die Fische gefüttert?

Aufgrund der Tatsache, dass die Fütterung der Fische ausgewogen und vielfältig sein sollte, ist es möglich, einen ungefähren Anteil der für Fische benötigten Futtermenge abzuleiten.
Wenn wir über einmalige Fütterung sprechen, sollten alle Lebensmittel (trocken oder lebend) innerhalb von 3-5 Minuten von Fischen verzehrt werden. Nach dieser Zeit sollte sich das Futter nicht mehr im Aquarium befinden und desto mehr sollte es nicht stundenlang am Boden fallen.
Pro Tag können Sie den Fisch 1-2 mal füttern. Ich persönlich füttere einmal, weil ich denke, dass Unterernährung besser ist als Überfütterung. Die Fütterung erfolgt vorzugsweise morgens nach 15 Minuten. nach Einschalten der Aquarienbeleuchtung und abends 3-4 Stunden vor dem Schlafengehen. Wenn sich in dem Aquarium „Nachtbewohner“ befinden, handelt es sich in der Regel um Grundwels (Taschen-Tabernakel, Agamixe usw.), für die das Essen „in der Abenddämmerung“ geworfen wird, d. H. Wenn das Licht ausgeschaltet ist und alle "Tagesfische" ins Bett gegangen sind.
Wie viel füttern Sie den Fisch pro Woche? Auch hier ist alles bedingt und individuell. Ich biete ein Beispiel meines Fütterungsschemas an:
Montag - Trockenfutter 1 einmal täglich;
Dienstag - Trockenfutter 2 einmal täglich;
Mittwoch - Live-Essen oder Blutwurm oder Artemia;
Donnerstag - Trockenfutter 1 zweimal am Tag;
Freitag - Trockenfutter 2 zweimal täglich;
Samstag - Live-Essen + Wasserlinse;
Sonntag - Fastentag;
Wie Sie sehen können, ist die Fütterung von Fisch sehr unterschiedlich. Zum einen werden verschiedene Trockenfuttermischungen verwendet, zum anderen wird Trockenfutter mit Lebendmischungen abwechselnd und einmal pro Woche wird Pflanzenfutter gegeben.
Und notwendigerweise wird einmal pro Woche ein Fastentag arrangiert, d.h. wenn Fische überhaupt nicht gefüttert werden. Ein solcher Tag, den Sie unbedingt vereinbaren müssen, ist harmlos und sogar für die Gesundheit der Fische und des Aquariums insgesamt sehr nützlich.
Hoffe, der Artikel war hilfreich für Sie! Natürlich werden Sie nicht alle Themen in einem Artikel sofort behandeln. Wir würden uns freuen, mit Ihnen in den Foren zu sprechen.

fanfishka.ru

Wie viele lebende Aquarienfische?


Wie viele lebende Fische?

Wie viele lebende Aquarienfische? Diese Frage beunruhigt viele neue Aquarianer. In der Tat hängt das Leben von Aquarienfischen wie jedes Lebewesen von der Art, dem Lebensraumkomfort und der richtigen Pflege ab.
Darüber hinaus hängt die Lebenserwartung von Fischen signifikant von der Population des Aquariums ab. Wenn Sie aus dem Aquarium eine "Herberge" machen, sinkt die Lebenserwartung der Aquarienfische dramatisch. An die Verträglichkeit von Aquarienfischen sollte erinnert werden: die falsche Wahl der Fische - leben Sie nicht lange. Es sollte auch daran erinnert werden, dass die Fische kühl sind - ihre Körpertemperatur entspricht der Wassertemperatur. Je höher die Wassertemperatur im Aquarium ist, desto schneller treten Stoffwechselvorgänge im Körper der Fische auf, und ihr Leben verläuft schneller.

UNTER LEISTUNGSDAUER EINER AQUARIUMFISCHE:

Wie viele leben SHARK BALU - 10 Jahre
Wie viele leben APISTOGRAMME - 3-5 Jahre;
Wie viele leben FISCHENGEL PIEMELODUS - 8 Jahre
Wie viele leben ASTRONOTUS - 10-18 Jahre alt;
Wie viele leben BARBUS - 5-10 Jahre;
Wie viele leben WIEN ORDENTLICH - 10 Jahre
Wie viele leben Botsii - 10-15 Jahre;

Wie viele leben GIPPI GUPPI? - 3-5 Jahre;

Wie viele leben GURAMI - 4-5 Jahre;
Wie viele leben DISKUSI - 10-18 Jahre;
Wie viele leben DANIO - 5-7 Jahre;

Wie viele leben Goldfische - 10-30 Jahre;

Wie viele leben Kongo - 5 Jahre;
Wie viele leben KARDINALS - 4 Jahre
Wie viele leben CUTTERED SOMA corridoratus - 5-7 Jahre;
Wie viele leben Lyalius - 5-6 Jahre;
Wie viele leben LABEO - 4-10 Jahre;

Wie viele lebende Schwertkämpfer - 3-5 Jahre;

Wie viele leben METINISTEN - mehr als 10 Jahre
Wie viele leben MYSTUSES - 5 Jahre;
Wie viele leben NEONS - 4 Jahre;
Wie viele leben Molynesia - 4 Jahre;
Wie viele leben NIMBOCHROMISEN - mehr als 10 Jahre
Wie viele leben Buchstaben - 3-5 Jahre;
Wie viele leben OTOTINCYCLUSES - 5 Jahre;
Wie viele leben PIRANIA - 10 Jahre;
Wie viele leben MALAVISCHER CYCLIDE - mehr als 10 Jahre
Wie viele leben PLEKOSTOMUS - 7-15 Jahre;
Wie viele leben MIST - 5-10 Jahre;
Wie viele leben Sindontis - 5 Jahre;
Wie viele leben SEVERUM - 10-18 Jahre alt;

Wie viele leben SCALARIANS - mehr als 10 Jahre;

Wie viele leben SOM BUNGIO - 7-15 Jahre;
Wie viele leben TARAKATUM - mehr als 10 Jahre;
Wie viele leben COTTAGE SOMES - 8 Jahre
Wie viele leben TETS - 5-6 Jahre;
Wie viele leben TsLKHLAMOZY BLACK-STEIN 10-18 Jahre;
Wie viele leben FRONTOSE - 8-15 Jahre;
Wie viele leben Verbrecher - 10-15 Jahre;
Wie viele leben CHORNY MORULIS - 4-10 Jahre;
Wie viele leben TETRADOES - 5 Jahre;
Wie viele leben STURISMEN - mehr als 10 Jahre
Wie viele leben Räucherfisch - 5 Jahre;
Wie viele leben WEDGEBOARDS - 5 Jahre;
Wie viele leben Regenbogen - 3-5 Jahre;
Wie viele leben PANAKIA - mehr als 10 Jahre

fanfishka.ru

Wie viel kostet Aquarienfische?

Konstantin Bogdanov

Nun, zum Beispiel kostet Platin Arovana 400.000 Dollar
Und der Guppy in unserem Laden ist 25 Rubel für einen Fisch.
Wählen Sie den Fisch aus, an dem Sie interessiert sind.
Unlängst lehnte der Besitzer den Verkauf für 80.000 US-Dollar ab und war der Ansicht, dass ihm ein sehr niedriger Preis angeboten wurde :)

Majere

Sie hängt von der Art, der Reinheit der Rasse, dem Alter, der Farbe, dem Zustand und der Größe ab.
Wenn von Hähnen beurteilt, dann von 8 UAH bis 80. Gupyahs 1,5-8 UAH, klaryasy 3-200 UAH (Größe Alter).
Wer genau ist interessant?
+ Aqua und Ausrüstung benötigt, Nahrung, Medizin, Pflanzen.

Natalia A.

Die Preise für Duc sind unterschiedlich, ebenso wie der Fisch selbst, und der Ladenpreis ist ein großer Unterschied beim Preis für die gleiche Vogelart, und dann wissen wir nicht, was für Sie billig ist, denn ein Fisch für 150r ist teuer, aber für jemanden und 50. Hättest du überhaupt geäußert, wo du lebst und welche Fische interessiert sind.

Olga Kurlagina

Guppy von 15 bis 150 Rubel, je nach Farbe und Rasse.
gourami ab 100 rub
barbusses ab 65 rub
Schwertkämpfer aus 50 Tausend Rubel
Danios von 35 Rub
Goldfisch ab 150 Rubel (abhängig von Größe und Rasse)
Karabiner ab 25 reiben
Diskus ab 300 Rubel (hängt auch von der Größe ab)
Neon ab 25 reiben
Akara aus 300 reiben
Papagei aus 150 reiben
Cichlasoma aus 350 reiben
Korridor Panda ab 50 reiben
Schillernd ab 100 rub
usw. Du kannst viel schreiben :)

Wie viel kostet dieser Fisch? =)

Fronder

Dieser Fisch heißt Arvana. Sie ist ein Süßwasser-Raubtier.
Der Preis für Fische liegt je nach Größe zwischen 800-1000 Rubel (sehr junger Fisch) und 3500 Rubel pro Erwachsenen (20-30 cm). Die Preise hängen von den Regionen ab, in denen der Verkauf erfolgt. Über Moskau hinweg solche Preise. Fisch ist nicht billig.
Es braucht ein großes Aquarium, das oben mit einem Deckel abgedeckt ist. Arovana hängt oft an der Oberfläche des Aquariums und kann aus Versehen herausspringen.

Svetlana Revyakina

Aus dem Foto ist es schwierig, die Form zu bestimmen, wenn es sich um Platin oder Perle handelt, dann scheinen die Kosten etwa 50.000 vev zu betragen. Osteoglossum bicirrhosum ist Silber Arovana, das häufigste und billigste. Erwachsene Fische werden selten verkauft, normalerweise bieten sie 15 cm Brut an. Wir haben 1500 Rubel. Es stimmt, dieses Arvana hat nichts mit Feng Shui zu tun, nicht mit wirklich exorbitanten Preisen für echte Skleropagen.
Nach den Lehren von Feng Shui ist ein weiterer Vertreter der Familie der Gattung Scleropages das Symbol für Erfolg, Wohlstand, Gesundheit und Talisman des Glücks, häufiger als andere die einfache grüne Arovana S.gardini. Aber die schönsten, anmutigsten und elitärsten sind die Scleropages formosus.
Künstlich gezüchtete Zuchtformen, die heute mehr als 200 zählen, unterscheiden sich durch Farbe, Körperform und Flossen sowie die Größe der Schuppen. Aber in der Elite der Elite gibt es drei Gruppen: Rot, Gold und Purpur. Jede Farblinie hat viele Schattierungen und kombinierte Farben. Besonders geschätzt werden reine und tiefe, satte Farben, die der Künstler mit 35-40 cm voll zur Geltung bringt. Dies ist umso überraschender, wenn man bedenkt, dass aktive Arbeiten in dieser Richtung erst vor relativ kurzer Zeit durchgeführt wurden, im Vergleich zur Farbe nur 70-80 Jahre Japanischer Karpfen oder chinesischer Silberkarpfen, die Geschichte der kulturellen Zucht hat mehr als ein Jahrtausend. Dies erklärt sich vor allem daraus, dass zunächst sowohl der Koi als auch der Goldfisch Gegenstand von Teichinhalten waren, während die Schönheit und Anmut des Arwan nur in einem Aquarium wahrgenommen werden kann, dessen Geschichte etwas mehr als 100 Jahre zurückreicht. Asiatische Züchter hier natürlich an erster Stelle. Sie sind nicht nur in erster Linie, sondern im Allgemeinen die einzigen. Für sie, diese Kultur, ist der Begriff der Weltsicht Zweck und Sinn des Lebens. Dies wird durch die Tatsache erleichtert, dass der "goldene Drache" nach den Philosophien des Ostens das Energiezentrum des Hauses ist.
Jede Familie möchte einen so lebhaften Talisman haben, der dem Haus Glück, Wohlstand, Wohlstand und Gesundheit bringt. Für viele ist dies das Ziel eines Lebens, da der Preis einiger Exemplare Zehntausende von Dollar übersteigt. Große (50 cm) klare Linien, zum Beispiel roter Arwan in Asien, kosten ab 50.000 US-Dollar.
Jedes dieser Arovana ist 15 Zentimeter groß, früher ist es gefährlich für ihr Leben. Direkt über ihrem Kopf wird ein Mikrochip (elektronischer Pass) implantiert, der alle Informationen enthält, beginnend mit dem Geburtsdatum, mit dem Zuchtort und dem Namen des Züchters ihr Stammbaum Dieser Chip bestätigt den Ursprung von Arovan und sichert die Reinheit der Linie, bestätigt ihren Elitismus.
Verglichen mit Silberarvanas betragen die Kosten für Großhändler "von Rädern" 5-6 Jahre. d.h., die zu Tausenden aus Peru importiert werden, Skleropagen sind importierte Einheiten, deren Preis in Höhe von 20 cm nicht weniger als 6 bis 10 Tausend Jahre ist. abhängig vom Auswahlformular und seiner Kategorie.
PS: Im letzten Preis biete ich rote und goldene Formen von 100 000 Rubel an. Möchten Sie bestellen? :-)

Wie viel kostet ein Aquarienfisch-Rubel?

Lisii

Platinum Arovana: Aquarienfische für 400 Tausend Dollar
Halten Sie Ihr Hobby für zu teuer und überlegen Sie, zur Zucht von Aquarienfischen zu wechseln? Es lohnt sich nicht: Dies ist eine interessante Lektion, aber nicht billig. Beispielsweise kann ein unbezahlbarer und einzigartiger Platin-Arovan - der ultimative Traum und der herzlichste Gast in jedem Aquarium - Hunderttausende kosten. Ist es denkbar, einen solchen schuppigen Freund danach zu verkaufen? Der vorgeschlagene Preis von 80 Tausend Dollar. beleidigte den Besitzer einer der kostbaren Exemplare.
Sie können natürlich mit den üblichen Hähnchen oder dem traditionellen "Goldfisch" auskommen, aber die echten Kenner der häuslichen Unterwasserwelt bevorzugen eher exotische Optionen. Das eigentliche Exotische ist der Fisch, von dem jeder träumt und der am schwersten zu bekommen ist. Platin Arovana, der bei der letzten Show in Singapur der beliebteste Fisch wurde, stammte aus Südamerika und gehört zu einem großen Fischzüchter, der Aro Dynasty. Da er weiß, dass diese Fische oft zu einem Preis von bis zu 400.000 US-Dollar erhältlich sind, hat er sie zum Verkauf angeboten.
Weltweit gibt es 200 Arten von künstlich gezüchteten, selektiven Arowans, die sich in Farbe, Flossenform und Größe der Schuppen unterscheiden. Die elitärsten von ihnen sind Gold, Rot und Lila. Die zur Dynastie gehörende Mutante unterscheidet sich von allen durch ihre ungewöhnliche Färbung: Der Körper des Fisches enthält keinen einfarbigen Fleck, er ist vollständig weiß.
Laut Dynasty ist sein Fisch einzigartig. Übrigens wird dieser "Drache" jetzt als unschätzbar bezeichnet, da der Eigentümer selbst die Entscheidung, ihn zum Verkauf anzubieten, widerrufen hat. Dynasti behauptet, er habe ein Angebot von einer Person erhalten, die bereit war, Arvan für 80.000 Dollar zu kaufen, und lehnte ihn ab. Der Punkt ist, wie der Besitzer sagt, nicht nur zu einem unzureichend hohen Preis. Diese Mutationsart ist sehr selten und der Züchter möchte sich auch für Hunderttausende von Dollar nicht davon trennen.
Dieser Fisch hat jedoch einen kleinen Fehler. Das rechte Auge Arovan beginnt zu mähen. Experten glauben, dass dies darauf zurückzuführen ist, dass der Fisch am Boden nach Nahrung suchen muss, während er unter natürlichen Bedingungen Nahrung an der Oberfläche fängt. Aber auch dieser Fehler wird versprochen, von kosmetischen Chirurgen behoben zu werden.

Wie viel kostet es, ein Aquarium und Fische zu gründen?

Iris

Ich werde Ihnen Beispiele geben, die auf meinen eigenen Erfahrungen beruhen. Ich habe drei Aquarien.
Die ersten - 20 Liter, Haushalten (450 Rubel), fünf Männchen (100 Männchen, Weibchen - je 60 Rubel), petrigopleht (80 Rubel), Pflanzen - lyudvigiya 2 Zweige (je 50 Rubel), Zitronengras (50 Rubel), Cryptocoryne (20 Rubel), Boden - 2 Beutel (insgesamt 60 Rubel), Filter "Aquatel" von 20 bis 60 Liter (350 Rubel), Siphon (40 Rubel), dekorative Schärpe (100 Rubel), Hintergrund (20 Rubel) . GESAMT: 1610 Rubel, wenn alles richtig gezählt wurde.
Das zweite Aquarium ist 75 Liter, häuslich (Deckel, Licht, Hintergrund ist alles enthalten) - 3200 Rubel, 5 Beutel Erde (150 Rubel), ein Turm (180 Rubel), eine Echinodorus-Pflanze (300 Rubel), ein Limnophila 2 Zweige (40 Rubel), Pfeilspitze (kaufte 1 Busch 15 Rubel, es dehnte sich aus und füllte die gesamte Bodenfläche aus), ein Haus für Pelvicahromis (150 Rubel), Fisch- 2 Pelfikromis (je 100 Rubel), Neon (für eine Herde von 11 Stück - 550 Rubel), 6 Danios -rerio (für eine Herde von 180 Rubeln), pterigoplicht (80 Rubel), es gibt auch Velifer-Mollies, aber sie sind heimisch, "Eigenproduktion"; Filter 450 Rubel, großer Siphon (60 Rubel). GESAMT: 5555 Rubel.
Das dritte Aquarium ist 150 Liter, Jebo 12.000 Rubel (Deckel, Lichter enthalten), große Höhle (1200 Rubel), mittlere Höhle (600 Rubel), 10 Packungen Erde (300 Rubel), Aquatel-Filter (550 Rubel); künstliche Pflanzen im Sortiment (ca. 400 Rubel), Fisch - 2 Pterich (160), Labo (60), 2 Haibälle (200), 2 Goldene Kometen (120), 10 Black Molly, aber nur 4 von ihnen wurden gekauft (100) 7 Malabar Danios (210), Lineatus (60), drei Pangassia (150), fünf Clownkämpfe (600). GESAMT: 16650 Rubel.
Wenn nichts vergessen wird, dann ist es soweit.

Lena Konopatova

Mit was und was für einem Fisch? DIESE Zimushka-Marketinganalyse sollte in den Geschäften ausgeführt werden, da im Aquarium noch viele persönliche Merkmale vorhanden sind und die Verträglichkeit der Fische bekannt sein muss und sie sich dann gegenseitig fressen.

Novoe

Besorgen Sie sich eine Lizenz des Fischereiministeriums, die Erlaubnis, ein Aquarium im State Architecture Committee zu erneuern und einzurichten und Ihre Gesundheit zu erhalten. Vergessen Sie nicht, sie zu registrieren und alle erforderlichen Impfungen durchzuführen.

Niemand Gepard

1) Ein großes Aquarium ist einfacher zu warten als ein kleines (je größer das Aquarium, desto leichter kühlt sich das Medium ab).
2) Der Sand im Aquarium sollte gezündet und mit einer Neigung von der hinteren Wand nach vorne aufgefüllt werden. Die Höhe der Sandschicht beträgt 8 bis 9 cm Vor der Installation sollte das Aquarium desinfiziert werden, vorzugsweise mit einer schwachen Sodalösung, und anschließend gründlich gespült werden. Wasser für ihn mindestens 3 Tage zu verteidigen. Wenn Sie das Aquarium auf eine ebene Fläche stellen, ist es sorglos aufgebraucht (wenn mindestens ein Sandkorn unter den Boden des Aquariums gerät, funktioniert es als Glasschneider).
3) Steine, die nicht künstlich sind, müssen gezündet werden.
4) Pflanzen sind besser in der Nähe der Rückwand zu pflanzen. Verwenden Sie zur Wasserreinigung Kladofora und Rogolisnik.
5) Nach dieser Aufladung sollte das Aquarium etwa 3 Wochen lang aufbewahrt werden, damit der Lebensraum reifen kann.
6) Fischen Sie am besten in Schichten. Im Obergeschoss der Labyrinthfischhahn, Macrapod (sehr zäh und unprätentiös), Gourami, Lyalius.
7) In der Mitte würde ich dir zu den Laternen oder den Minor raten, obwohl ich für Anfänger die Ternets mehr mag. Sie können und andere Fische, die Sie auflisten.
8) Am Boden des Wels Ancisturus, wenn das Aquarium ein großes Terakatum ist, Bag-Sack.
Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an das Zoogeschäft prodovtsam, das sie normalerweise verstehen.
Ein durchschnittliches Aquarium (100-120 Liter) mit Ausrüstung und innerer Umgebung kostet 11-13 Tausend Rubel.
Und das ist mein Aquarium.

Comte de valle

Paar Tysch - Aquarium mit Beleuchtung (es gibt Optionen).
Ein paar tausend - Autoheizung und ein guter interner Filter, Kiesboden
Tausend Fische (10-15 Stücke - nicht mehr benötigt), fünfhundert Pflanzen.
Es wird Veränderung geben, du kannst trinken.

Li Ka

Von 0 bis UE bis y ... e!
Sie können es kostenlos mit allem finden, was angemessen erscheint - durch Werbung, Bekanntschaften usw.
Sie können kaufen - die Preise variieren in der Anzahl der Nullen am Ende.
Für 100l - für einen Anfänger - Geld den Bach runter! (Nun, wenn Sie ein Geschenk haben)
Beginnen Sie mit --- Lesen Sie alles über Aquarismus. Was kann man nicht finden, auch lesen!
Dann wieder entscheiden - und du brauchst es?
Wenn Sie sich noch entscheiden, beginnen Sie mit einem kleinen (von 10-do30l) und mit billigen Fischen (wie paradox, sie sind hartnäckig).
Wenn das Aquarium nach sechs Monaten oder einem Jahr immer noch nicht wie ein Sumpf aussieht, sind die Fische noch gesund und Sie haben das Mayl-Projekt nicht mit Fragen zu den Problemen mit dem Aquarium gefüllt, und vor allem besteht der Wunsch, den Lebensraum für das Fischen von 100 oder mehr Litern zu erhöhen .
Die erste wird als Quarantäne oder Baby sein.
P. mit. Ich habe mit 3l Dosen angefangen - Probleme mit Aqua waren in der Zeit der Sowjetunion :) Ich habe es immer noch und nicht mit 3l.

Wie viel kostet ein Papageienfisch und kann man ihn mit Ancitrus ordentlich machen?

Funke *

Mit fast allen Fischen, mit Ausnahme von Piranhas, kommen die Ameisen sehr gut zurecht. Der Anticyrus ist ziemlich hart und es ist schwer, sie zu essen, also will ihn keiner :)) Papageien kommen mit allen Buntbarschen gut aus - sowohl in der Natur als auch in den Haftbedingungen. Sie müssen sie nur in etwa so groß wie der Fisch erwerben, den Sie bereits haben. ansonsten - die ersten paar kampftage lassen sich nicht vermeiden und die konsequenzen können sich bei manchen bewohnern unterscheiden. Es ist schwer für mich zu sagen, ich lebe in einem anderen Land - ich kann nur ungefähr - 5-10 Dollar, abhängig von der Größe eines Teenagers. ja und mehr ... bekomme keine blauen, grünen Papageien. Es handelt sich um künstlich gezüchtete Fische, die höchstens 1-3 Monate in einem Aquarium leben. am stärksten - rot, gelb - schwächer ... aber wie viel Glück, viel Glück!

Akiba

Ein Papagei kostet durchschnittlich 7 Dollar. (200-300 re.), Abhängig von der Arroganz des Verkäufers.
Scheuen Sie sich nicht für Antsistrus ... besonders wenn sie groß genug sind. Gewöhnlicher Ancistrus ist außerdem durch Stacheln an den Kiemendeckeln gut geschützt. Der Papagei stellt also keine besondere Bedrohung für ihn dar.
Außerdem haben diese Fische unterschiedliche Tagesregime. Ancistrus aktiv nach dem Ausschalten des Lichts ...
Also füge sie zusammen und mach dir keine Sorgen.
Die Hauptsache ist nicht, kleine Fische mit Papageien zu pflanzen, sie sind immer noch Raubtiere. Und alles, was in ihren Mund passen kann, passt auf jeden Fall rein ... :))

Wie viel kostet ein Hähnchenfisch? welche materialien rund aquarium verzieren?

Anastasia Steponaytis

Kommen wir also zu einem runden Aquarium. Wussten Sie zuerst, dass ein Fisch in einem runden Aquarium krank werden kann und es schwierig sein wird, die notwendige Ausrüstung für Fische auszuwählen und zu installieren. Darüber hinaus muss es eine begrenzte Auswahl an Bewohnern, Pflanzen und Dekorationen geben. Ich würde dir raten, keinen Fisch in einem RUNDEN Aquarium zu besiedeln, Garnelen, Pflanzen und Ablagerungen besser anzusiedeln.) Hier, was für eine Schönheit (1 Foto). Im Allgemeinen ist es für einen Anfänger (und nicht für einen Anfänger) in einem kleinen Umfang sehr schwierig, ein Gleichgewicht herzustellen, das zu "Bjakam" im Aquarium führt.
Mein Rat an Sie ist, kein rundes Aquarium zu nehmen. Wenn Sie wirklich einen kleinen Aquas mit einem Hahn haben möchten, hatte ich eines, als ich anfing, mit Aqua zu arbeiten (2 Fotos). Sorry für die Qualität! Ich hoffe, Sie hören auf meinen Rat.
Viel Erfolg!

Video ansehen: Was Kostet der Fisch (Oktober 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send