Goldfisch

Balmont Goldfisch lesen

Pin
Send
Share
Send
Send


K. Balmont "Goldfisch"

GOLDFISCH

Im Schloss war ein lustiger Ball

Die Musiker sangen.
Die Brise im Garten wackelte
Einfach schwingen.

Genau geschnitten,
Im Frühling getrunken,
Schmetterlinge sind nachtaktiv.
Teich schaukelte einen Stern in sich
Das Gras bewegte sich flexibel
Und blitzte dort im Teich auf
Goldfisch.
Obwohl du sie nicht gesehen hast
Musiker des Balles
Aber vom Fisch, von ihr,
Die Musik klang.
Ein wenig Stille wird kommen
Goldfisch
Blinkt und wieder sichtbar
Zwischen den Gästen lächeln.
Wieder erklingt die Geige,
Das Lied ist zu hören.
Und in den Herzen der Liebe murmelt
Und der Frühling lacht.
Der Blick zu dem Blick flüstert: "Ich warte!"
So leicht und wackelig,
Weil dort im Teich -
Goldfisch.
Wird nur in Versen leben

Larisa ist gesund

Dieses Gedicht macht glücklich ... ein wenig Stille wird kommen und der Goldfisch wird kommen und wieder unter den Gästen lächeln ... Wieder ertönt die Geige, Das Lied wird gehört.
Und in den Herzen der Liebe murmelt, Und der Frühling lacht. Irgendwie so

Video ansehen: theHunter Call of the Wild - Missionen erledigen #11 (Oktober 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send