Goldfisch

Welches Aquarium braucht ein Goldfisch?

Pin
Send
Share
Send
Send


Welches Aquarium soll einen Goldfisch setzen? :: Welches Aquarium wird für einen Goldfisch benötigt :: Aquarienfische

Welches Aquarium soll einen Goldfisch setzen?

In verschiedenen Auslandsfilmen sieht man oft einen einsamen Goldfisch in einem kleinen runden Aquarium. Aber leider denken viele Leute, die sich das gleiche Aquarium aus dem Film kaufen, nicht, dass es nicht zum Dekor des Zimmers gehört, sondern ein Lebensraum für einen lebenden Fisch.

Die Frage "eröffnete ein Zoogeschäft. Das Geschäft läuft nicht. Was tun?" - 2 Antworten

Goldfische gibt es in mehreren Varianten, aber häufiger sind die Arten von Voile-Tail. Wenn Sie einfach Wasser in ein rundes 10-Liter-Aquarium gießen und dort ein Voiletail betreiben, sterben die Fische, bevor ihnen die Einsamkeit langweilig wird. Für Fische ist die runde Form des Aquariums äußerst unangenehm, in einem solchen Aquarium desorientiert. Goldfische mögen keine beengten Lebensräume. Fische brauchen Winkel, und in einem runden Aquarium bewegen sie sich etwas und werden dadurch dicker. Übrigens ist das Wachsen von Fett für Goldfische kein Problem, es ist von Natur aus sehr gefräßig, daher ist es notwendig, es streng dosiert zu füttern und Nüchterntage zu organisieren.

Damit das Voiletail seine Besitzer lange Zeit erfreuen kann, ist es besser, ein rechteckiges Aquarium mit einem Volumen von nicht weniger als 50 Litern zu wählen, den Boden zu streuen, die Pflanzen zu pflanzen, außerdem können Sie das Aquarium mit einem Außen- und Innenfilter versehen. Pflanzen versorgen nicht nur das Wasser im Aquarium mit Sauerstoff, sie können an Fasten Tagen zum Schutz der Fische vor der Sonne und dem Ernährer werden, der Fisch pflückt normalerweise die Blätter der Algen und sammelt alte Speisereste von ihnen. Für ein angenehmes Leben muss die Wassertemperatur nicht unter 22 Grad gehalten werden, andernfalls können die Fische einfrieren.

Verwandte Videos

Wartung und Pflege von Goldfischen

Goldfische sind ausgezeichnete Begleiter für Anfänger, deren Pflege einfach und interessant ist. Die Pflege dieser Art von Fischen im Heim ist vor Hunderten von Jahren verfügbar, dies ist einer der ersten Zierfische, der in einem Glastank angesiedelt wurde. In China wurden sie in Porzellanschalen aufbewahrt. Heute werden einzigartige Aquascapes mit der Ähnlichkeit eines natürlichen Biotops geschaffen, damit Haustiere bequem leben können. Wie kann man sie im Aquarium richtig pflegen, um ihre Lebensfreude zu steigern?

Die Siedlungsregeln im Aquarium

  1. Kaufen Sie ein breites Aquarium. Stellen Sie sicher, dass genügend Platz für das Haustier im Tank vorhanden ist. Für einen Goldfisch mit Voile-Schwanz sind ca. 45-90 Liter Aquarium erforderlich. Der Goldfisch wächst ziemlich schnell, und wenn Sie ihn mit der nötigen Sorgfalt behandeln wollen, kaufen Sie einen Panzer, in den bereits ältere Personen passen. Dadurch ersparen Sie sich später, das Reservoir durch ein geräumigeres zu ersetzen.

    Schauen Sie sich das gut gestaltete Goldfisch-Aquarium an.

  2. Legen Sie einen Qualitätsfilter in den Tank. Der Goldfisch ist als begeisterter "Schlamm" bekannt, der viel Müll hinterlässt. Ihr Filter muss das Wasser gründlich reinigen, vorzugsweise 10 Mal in 60 Minuten. Wenn Sie ein 20-Liter-Aquarium besitzen, benötigen Sie einen Filter, der mindestens 200 Liter pumpen kann. um ein Uhr Ein weiterer geeigneter Filter, der mehr als zehnmal so viel Wasser im Tank pumpt.
  3. Im Aquarium sollte ein Stickstoffkreislauf aufgebaut werden. Sie müssen ein Wassergerät mit einem Indikator kaufen, der die Sättigung von Wasser auf Nitriten, Nitraten und Ammoniak klarstellt. Kaufen Sie keine Teststreifen, da diese kein genaues Ergebnis liefern. Verwenden Sie eine spezielle Flüssigkeit zur Entfernung von Chlor, um giftiges Chlor aus dem Wasser freizusetzen. Den Boden des Aquariums mit einem erbsengroßen Kies auslegen (kleines Volumen, damit die Haustiere nicht würgen können). Stellen Sie sicher, dass die Kieselsteine ​​oder Kieselsteine ​​keine Metallfragmente enthalten, da Kieselsteine ​​aus Metall jede Chance haben, Lebewesen zu schaden, wenn sich giftige Elemente im Wasser lösen.
  4. Holen Sie sich eine kleine Anzahl von Dekorationen und Dekorationen. Tiere würden es lieben und ihr kleines Haus diversifizieren. Kaufen Sie keine Dekorationen mit kleinen Löchern, damit der Goldfisch nicht dort sitzen kann. Berücksichtigen Sie die Größe eines erwachsenen Individuums (manchmal werden sie so dick wie eine Pampelmuse!), Und legen Sie dann sogar die Kulisse fest. Sie können Algen hinzufügen; Goldfische knabbern gern an lebenden Pflanzen. In der Regel handelt es sich um Anubias, Walzer, Cryptocoryne und andere.


  5. Kaufen Sie Goldfische, die ein gesundes Aussehen haben. Seien Sie vorsichtig mit dem Aquarium, in dem sich ein lebloser Fisch befindet. Dies kann auf die Symptome der Krankheit oder eine falsche Pflege hindeuten.
  6. Fangen Sie den gekauften Fisch nicht sofort in das allgemeine Aquarium. Lassen Sie es für eine zweiwöchige Quarantäne in einem separat zubereiteten Behälter mit Wasser aufgießen. Ein solches Verfahren verhindert Angst und Krankheiten, die ein Fisch aus einem früheren Aquarium mit sich bringen könnte.
  7. Entgegen den Argumenten wird es nicht empfohlen, die Voile-Schwanzfische in einen runden Behälter oder ein Nano-Aquarium zu legen. Dort wird sie sich unwohl fühlen, ihre Sicht kann sich verschlechtern. Lassen Sie die Fische nicht in einem tropischen Aquarium mit hitzeliebenden Fischen nieder. Goldfisch ist ein kaltblütiges Tier, das aus gemäßigten Breiten kommt.
  8. Nach der Quarantäne kann ein Goldfisch in ein Aquarium gebracht werden. Stürzen Sie sich nicht, um den Fisch in einer unbekannten Wasserumgebung zu betreiben. Wenn Sie mit einem neuen Bewohner nach Hause zurückkehren, senken Sie die geschlossene Polyethylenrolle mit dem Goldfisch für etwa 10 Minuten in Ihren Tank. Dies hilft dem Fisch, sich an die Temperatur im Tank anzupassen. Füllen Sie anschließend mit den Fischen einige Tropfen Wasser aus Ihrem Aquarium und warten Sie weitere zehn Minuten. Übertragen Sie den Fisch dann mit einem Netz in das Aquarium. Gießen Sie das abgepackte Wasser in die Spüle oder Rinne. Dieser Prozess begrenzt nicht nur die Belastung des Tieres, sondern verhindert auch die Wasserverschmutzung im Vorratsbehälter. Planen Sie dann täglich, wie Sie Ihr Haustier pflegen.

Sehen Sie sich ein Video über Goldfischinhalt an.

Pflege- und Wartungsbedingungen

  1. Die Fütterung der Fische sollte zweimal täglich erfolgen, flockiges oder granuliertes Futter. Goldfische können gefrorene, lebende, pflanzliche und künstliche Nahrungsmittel essen. Sehr wie geschälte Erbsen, was für die Verdauung nützlich ist. Pflanzliche Lebensmittel (Gurken, Zucchini, Salate) fein hacken, um das Schlucken zu erleichtern. Haustiere sollten nicht überfüttert werden - es ist gesundheitsgefährdend.


  2. Qualitätserhalt und Pflege müssen die Parameter der Gewässer berücksichtigen. Testwasser für Nitrite, Ammoniak und ionischen Wasserstoff (Wasserstoff) pH. Ammoniak sollte 0 sein, der pH-Wert sollte 6,5 bis 8,0 betragen und der Nitratgehalt darf unter 20 liegen. Wenn dieser Grad über 40 liegt, haben Sie ein sehr mit Fisch gefülltes Aquarium oder ersetzen das Wasser nicht zum richtigen Zeitpunkt! Wenn Ammoniak und Nitrite im Wasser nachgewiesen wurden, ist die Biofiltration in Ihrem Tank daher noch nicht etabliert. Die zulässige Wassertemperatur beträgt 15-20 ° C.
  3. Bei der Pflege des Tanks sollte wöchentlich Wasser ausgetauscht werden. Wechseln Sie einmal pro Woche 30-50% des Wassers im Aquarium. Das Aktualisieren des Aquarienwassers ist gefährlich für gesunde Einzeller, die Fischabfälle spalten. Die Entchlorung muss zwingend durchgeführt werden, bevor im Aquarium Frischwasser erzeugt wird.
  4. Reinigen Sie den Kies in 2 Wochen. Führen Sie das Verfahren mit einem Vakuum-Kiesfiltergerät durch, das die Abfälle beim Ablassen des Wassers reinigt. Für tropische Aquarien wird empfohlen, diese Funktion alle 30 Tage durchzuführen. Für Goldfische (es gibt mehr als genug Abfall), ist die Umgebung immer sauber.
  5. Verbringe so oft wie möglich Zeit mit Goldfischen. Für sie zu sorgen, erfordert ständige Kommunikation und Blickkontakt. Wenn sie sich an Sie gewöhnt, wird der Inhalt des Tieres noch schöner. Veiltails werden dich erkennen, und wenn du dich um sie kümmerst, werden sie deine Hand während des Stillens erkennen und keine Angst davor haben.

  6. Wenn sich Ihr Goldfisch auf dem Boden befand oder eine Katze aus dem Aquarium stieg (dies passiert häufig), nassen Sie sich schnell die Hände und führen Sie den Fisch mit nassen Händen in den Teich zurück. Sie wird also nicht unter großem Stress stehen. Achten Sie darauf, den Tankdeckel abzudecken, damit solche Fälle nicht wiederkehren.
  7. Behalte die Landschaft im Tank im Auge. Wenn Sie scharfe Ecken, verrottete Bäume, Glasscherben oder Keramik bemerken, entfernen Sie diese sofort aus dem Tank. Alle Dekorationen vor dem Einsetzen in das Aquarium sollten in kochendem Wasser verarbeitet werden.

Wie, was und wie viel Goldfisch füttern?


FEIERN VON GOLDENEN FISCHEN

WIE WAS UND WIE VIEL?

Goldfisch - extrem verspielte, fröhliche und gefräßige Kreaturen. Sie gewöhnen sich schnell an die Person ihres Ernährers, und als sie sich dem Aquarium nähern, springen sie wie hungrige Piranhas aus dem Wasser. Dieses Verhalten Ihrer Wasservögel kann bis zu 10 Mal am Tag wiederholt werden. Dies bedeutet jedoch nicht, dass der Goldfisch die ganze Zeit hungrig ist. Dies ist nur ein bedingter Reflex. Es ist notwendig, Ihre Haustiere 1-2 mal am Tag mit einer Prise Trockenfutter zu füttern. Dies reicht für ihr normales Wachstum und ihre Entwicklung aus. Wenn Sie häufiger füttern, verhalten sich die Fische sehr träge, zusätzlich wird ihre Lebenserwartung verringert.

Trotz der Tatsache, dass die Fütterung von Goldfischen Ihnen viel Freude bereiten kann, dürfen Sie sie nicht missbrauchen. Bei Fischen ist keine Sättigung spürbar. Vergiss es nicht. Übertreiben Sie es also nicht. Und Ihre Haustiere werden Ihren Augen lange Freude bereiten und tobende Gedanken beruhigen.
Und jetzt vom Text zum Punkt!

Goldfische brauchen eine ausgewogene Ernährung. Ihre Ernährung sollte sowohl Lebendfutter umfassen - Blutwurm, Artemia, Daphnien, Rotifers und andere Nahrungsmittel: trocken und vor allem pflanzlich.

Wenn wir von Verhältnissen sprechen, dann sieht das für meinen Goldfisch meiner Meinung nach 40% lebende, trockene und 60% pflanzliche Nahrung aus.

Live-Essen, verehre den ganzen Fisch und Gold ist keine Ausnahme. Wenn Sie Zolotuh in einem Aquarium aufbewahren, ist es besser, gefrorenes Lebendfutter zu verwenden, da es sicherer ist als das volle Maß.

Trockenfutter - ein universelles Heilmittel für alle Fische. Hersteller von Aquarienfutter sorgten für die Nützlichkeit der Diät. Wenn Sie also aufwachen, um Goldfisch nur mit solchen Lebensmitteln zu füttern, reicht dies für ihr Wohlbefinden aus. Aber wenn Sie Ihren Goldfisch als Elite füttern möchten)))). Es ist notwendig, pflanzliches Futter einzuführen und nur natürlich.

Wie wird das erreicht?! Ja sehr einfach Du musst züchten Leopard oder RicciaNun, es ist sehr goldene Liebe diese Aquarienvegetation.

Hier sehen Sie, wie viel Wasserlinsen in meiner Woche in einem Aquarium mit Skalaren wachsen. Alles, was sie geht, um Goldfisch zu füttern.
Wirtschaftlich und gentechnikfrei!

Bekanntlich wachsen Entengrütze und Riccia sehr schnell und benötigen keine besonderen Wartungsbedingungen. Eine Woche lang züchtest du es in einer Größenordnung, die Goldfisch füttern kann. Es sollte in einem separaten Aquarium verdünnt und 2-mal dreimal pro Woche in Scrofula übertragen werden. Das ist alles was du brauchst.

Es ist notwendig, die Fütterung von Goldfischen im Aquarium und im Teich zu unterscheiden.

Für die Fütterung von Goldfischen in einem Teich empfiehlt es sich, mit Brot vermischte Fleischchips sowie gekochte Porridges zu verwenden: Buchweizen, Haferflocken, Hirse usw. Der Teich muss mit Vegetation bestückt sein !!!

Wenn sich jemand für diese Frage interessiert, empfehle ich Ihnen, mit unserem Benutzer "Muri" zu sprechen, sie ist eine edle Herrscherin von Goldfischen im Teich!

Ich füttere meinen Goldfisch mit der folgenden Formel:

Auferstehung - Live-Essen, Montag - Mittwoch ist trocken und Ersatz, Donnerstag - Entengrütze, Freitag - Samstag - Trocken und Entengrütze.

Bei so einem Futter mein Scrofuli - fett und flauschig !!! :)

WAS GEBRAUCHT WERDEN KANN:

Bis heute produziert nur Tetra 13 Arten von Goldfischfutter, was auf die große Beliebtheit dieser niedlichen Kreaturen hindeutet.

Lasst uns bei jedem von ihnen verweilen:

Hauptfutter, 9 Arten

Tetra Goldfish Pro

Hochwertiges ausgewogenes Nahrungsfutter für alle Arten von Goldfischen.

Tetra Goldfish Pro hat aufgrund der Niedertemperatur-Herstellungstechnologie einen hohen Nährwert.

Das optimierte Verhältnis von Proteinen und Fetten sorgt für eine bessere Aufnahme von Nährstoffen und garantiert einen verbesserten Verdauungsprozess.

Die Wasserverschmutzung ist gering, so dass das Algenwachstum abnimmt und die Wasserreinheit abnimmt.

Die neue Formel von Universalchips:

- Das gelbe Zentrum enthält Krill, um die natürliche Farbe zu fördern und die Muskelentwicklung aufrechtzuerhalten.

- im roten Rand enthält Nährstoffe;

- Omega-3-Fettsäuren sorgen für gesundes Wachstum;

- enthält Garnelen, um den Geschmack zu verbessern.

Die patentierte Formel BioActive - stimuliert einen gesunden Zustand des Immunsystems und bietet eine hohe Lebenserwartung.

Intensive wissenschaftliche Forschung, sorgfältig ausgewählte Inhaltsstoffe, fortschrittliche Technologien und ständige Überwachung sorgen für gleichbleibend hohe Qualität.

Tetra-Goldfisch

Nahrhafte Flocken eignen sich für alle Arten von Goldfischen.

Enthalten Sie alle notwendigen Nährstoffe und Spurenelemente

verbessert Gesundheit, Vitalität und Farbreichtum.

Die patentierte Formel BioActive - stimuliert einen gesunden Zustand des Immunsystems und bietet eine hohe Lebenserwartung.

Sauberes und klares Wasser - verbessert die Verdaulichkeit des Futters und verringert die Menge an Fischausscheidungen, wodurch das Wasser sauber und klar bleibt.

Die Fütterung von Fisch ist dank einer speziellen Kappe für eine genaue Dosierung sehr praktisch.

Tetra Goldfish Color

Ausgewogenes Futter für alle Arten von Goldfischen - zur Verbesserung der Farbe.

Bietet eine abwechslungsreiche Ernährung, die durch eine optimal ausgewählte Zusammensetzung von Flocken mit einem hohen Gehalt an natürlichen Farbverstärkern erreicht wird, sodass Sie die ganze Schönheit Ihres Fisches zeigen können.

Diese Art von Lebensmitteln enthält alle notwendigen Nährstoffe und Spurenelemente, die zur Verbesserung der Gesundheit und Vitalität beitragen.

Die patentierte Formel BioActive - stimuliert einen gesunden Zustand des Immunsystems und bietet eine hohe Lebenserwartung.

Sauberes und klares Wasser - verbessert die Verdaulichkeit des Futters und verringert die Menge an Fischausscheidungen, wodurch das Wasser sauber und klar bleibt.

Tetra Goldfish Energy

Nährstäbchen für alle Arten von Goldfischen.

Diese Schwimmruten verbessern nicht nur die Gesundheit der Fische, sondern erhöhen auch die Widerstandskraft gegen Krankheiten.

Stellen Sie sicher, dass die optimale Fettmenge verbraucht wird, die der Körper leicht aufnimmt und als Energiereserve dient.

Leicht zu verdauen

Tetra Goldfish Color Sticks

Krümel, entwickelt auf Basis der neuen BioActive-Formel für alle Arten von Goldfischen.

Schwimmende kleine Körnchen mit hohem Algengehalt (Spirulina) sorgen für eine reichhaltige natürliche Farbgebung der Fische und erhöhen die Widerstandskraft des Körpers gegen Krankheiten.

Perfekt aufgenommen durch eine vollwertige Pflanzenzusammensetzung.

TetraGoldfishGranules

Schwimmende Pellets für alle Arten von Goldfischen.

Granulat wird vollständig mit Fisch verzehrt und bietet eine gute Ernährung.

Die patentierte Formel BioActive - stimuliert einen gesunden Zustand des Immunsystems und bietet eine hohe Lebenserwartung.

TetraGoldfishMenu

Ausgewogenes Futter für alle Goldfische.

Die Packung enthält 4 verschiedene Futtermittel in einer Dose: Chips mit hohem Nährwert; Granulate für eine gute Färbung; Flocken für die biologisch ausgewogene Ernährung; Daphnie als Genuss für

abwechslungsreiche Ernährung.

Einfach zu dosieren

Tetra Goldfish Weekend

Kompakte Sticks für alle Arten von Goldfischen.

Essstäbchen sind leicht zu dosieren und halten 9 Tage!

Hoher Gehalt an lebenswichtigen Mineralien und Proteinen und

einzigartiger Produktionsprozess - ermöglicht es Ihnen, harte Lebensmittel zu erhalten, die keine schwer verdaulichen Bindemittel enthalten und die Wasserqualität nicht beeinträchtigen.

Tetra Goldfish Urlaub

Urlaubsfuttermittel für alle Arten von Goldfischen.

Gesundes Essen für 14 Tage.

Patentierte Formel enthält Daphnien, essentielle Vitamine, Spurenelemente und Mineralstoffe.

Kein schlammiges Wasser, leicht zu dosieren.

Spezielles Premiumfutter, 4 Arten

Tetra Goldfish Gold Exotic

Premiumfutter für alle Arten von Goldfischen mit hochwertigem Eiweiß unterstützt das Wachstum und trägt zur Gesundheit der Fische bei.

Die patentierte Formel BioActive - stimuliert einen gesunden Zustand des Immunsystems und bietet eine hohe Lebenserwartung.

Sauberes und klares Wasser - verbessert die Verdaulichkeit des Futters und verringert die Menge an Fischausscheidungen, wodurch das Wasser sauber und klar bleibt.

Es ist sowohl bei hohen als auch bei niedrigen Temperaturen hervorragend verdaulich.

Ideales Qualitätsfutter, das die perfekte Form Ihres Fisches beibehält.

Granulate erweichen schnell, so dass der Fisch sie leicht fressen kann.

TetraGoldfishGoldGrowth

Premiumfutter für alle Arten von Goldfischen mit hochwertigem Eiweiß unterstützt das Wachstum und trägt zur Gesundheit der Fische bei.

Wesentliche Nährstoffe und spezielle Inhaltsstoffe sorgen für eine gute Verdaulichkeit.

Die patentierte Formel BioActive - stimuliert einen gesunden Zustand des Immunsystems und bietet eine hohe Lebenserwartung.

Clean & Clear Water-Formel - verbessert die Verdaulichkeit des Futters und reduziert die Menge an Fischausscheidungen, wodurch das Wasser sauber und klar bleibt.

Ideales Qualitätsfutter, das die perfekte Form Ihres Fisches beibehält.

Granulate erweichen schnell, so dass der Fisch sie leicht fressen kann.

Tetra Goldfish Gold Farbe

Premiumfutter für alle Arten von Goldfischen mit Carotinoiden, Spirulina-Algen und anderen Farbverstärkern, damit Sie sich um das schöne Aussehen des Fisches kümmern können.

Die patentierte Formel BioActive - stimuliert einen gesunden Zustand des Immunsystems und bietet eine hohe Lebenserwartung.

Clean & Clear Water-Formel - verbessert die Verdaulichkeit des Futters und reduziert die Menge an Fischausscheidungen, wodurch das Wasser sauber und klar bleibt.

Ideales Qualitätsfutter, das die perfekte Form Ihres Fisches beibehält.

Granulate erweichen schnell, so dass der Fisch sie leicht fressen kann.

TetraGoldfishGoldJapan

Premium Futterpellets für alle Goldfischzucht.

Granulatfutter wird im Wasser schnell erweicht und bietet eine vollständige und abwechslungsreiche Ernährung.

Es sorgt für ausgewogene Ernährung aller Arten von japanischen Goldfischen: Oranda, Lionheads, Lelescopes, Riukins, Vualehvostov usw.

Kleine in Form eines Stäbchens können leicht zu Boden fallen, so dass japanische Goldfische leicht am Boden nach Futter suchen können, um die Gewohnheit zu erfreuen.

Die Nahrung ist reich an pflanzlichen Proteinen, die eine optimale Verdauung ermöglichen, und Carotinoide, die die natürliche Farbe von Fischen verbessern.

* REMEMBER: Unterernährung von Fischen - es ist immer besser als Überfütterung! Insbesondere gilt diese Regel für Goldfische. Andernfalls ist das Aquarium schmutzig und die Fische sind träge und leiden an Entzündungen des Magen-Darm-Trakts.

fanfishka.ru

Welches Aquarium wird für 2 Goldfische benötigt?

Doktor

zwei Gold brauchen 70-100 Liter, vorausgesetzt es gibt keine Nachbarn.
Neben dem Futter ist eine Grundierung erforderlich, was offensichtlich ist. Ich empfehle kein Marmorwasser - das Wasser wird sehr hart und nicht alle Fische mögen dieses Wasser. in Tierhandlungen variierte Bodenauswahl. Du kannst eine Farbe nehmen, du kannst eine natürliche Farbe haben, das ist jemand, den du magst. Sie können sogar am Fluss sammeln und verarbeiten.
Es ist sehr wichtig, einen leistungsstarken Filter mit Belüftung zu haben. Goldfische verlangen nach Sauerstoff im Wasser, und für eine effektive Wasserreinigung ist eine starke Filtration erforderlich. doch golden groß wachsen und viel verderben.
Keine Heizung nötig - diese Fische gehören zu kaltem Wasser. für sie ist die optimale Temperatur 23-25 ​​Grad.
Live-Feed ist besser zu verwenden. Blutwurm ist in Ordnung. Aber bevor sie den Fisch füttern, muss er eingefroren werden. Legen Sie es einfach in einer dünnen Schicht auf eine Tasche, rollen Sie es auf und legen Sie es mehrere Stunden in den Gefrierschrank. Sie können sie aber auch mit Trockenfutter füttern. geeignet als einfache Daphnien und Gammarus, und Markenprodukte, die viel teurer sind, aber Qualität. Kleine Fische müssen zweimal täglich gefüttert werden. Erwachsene einmal täglich, einmal wöchentlich füttern nicht - vereinbaren Sie einen Fastentag. Überfütterung lohnt sich nicht. Es lohnt sich auch, Gemüse zu putzen. Sie können spezielle Gemüseflocken kaufen und Aquarienpflanzen mit weichen Blättern werfen. Die ideale Option wäre ein Rogolofnik. Wenn Sie Pflanzen in einem Aquarium pflanzen möchten, müssen Sie sich nur mit harten Blättern und einem kräftigen Wurzelsystem entscheiden, sonst werden sie herausgerissen und gefressen.
Ich hätte es fast vergessen. Es ist wichtig, einmal pro Woche einen Teil des Wassers durch einen neuen zu ersetzen. genug, um 15-20 Prozent des Volumens zu ersetzen. Wasser muss 2-3 Tage verteidigt werden.

Alexander Ognev

Bei 1 Cinderella wären das 40-60 Liter auf freundliche Weise, so dass ein paar Liter 80-120 erforderlich sind. Denis und Rustam, Ihre Daten sind mindestens um 50 Jahre veraltet, wenn weder Ammoniak noch Nitrate getestet wurden. Jetzt werden alle Scrofs aus Asien importiert, wo sie in Teichen gehalten werden. Sie sind daran gewöhnt, dass viel Platz für 1 Person zur Verfügung steht, so dass durchschnittlich 50 Liter für 1 Scrambler benötigt werden. in 20 - 60 l 2 Scrofula und 1 Jahr ohne Überleben, und selbst dann noch klein, weil Erwachsene in einem solchen Volumen von ihrem eigenen Kot und anderen Abfällen ihrer vitalen Aktivität ersticken. Scrofula - Ferkel, die immer im Boden graben und Ablagerungen heben, benötigen eine sehr starke Filterung und Belüftung. und glaube den Verkäufern nicht, sie werden dich anlügen, dass sie angeblich nicht aus Asien sind, aber es wird nicht so sein! viel Glück

Wie bereite ich ein Aquarium für Goldfische vor?

Dimka Miller

Tut mir leid, aber unter solchen Bedingungen ist es unmöglich einen Goldfisch zu fangen (es ist sogar einer! Und Sie haben mehrere davon!)
GOLDENE FISCHE IN EINEM KLEINEN AQUARIUM
Sie haben sich also für einen bestimmten Goldfisch entschieden und bereits ein gutes Aquarium von ca. 30 Litern gekauft. Was ist als nächstes zu tun? Gib den Goldfisch auf! Oder wählen Sie ein anderes Aquarium. Wenn Sie nicht nur die Möglichkeit haben, ein größeres Aquarium zu kaufen, beenden Sie Ihre Auswahl bei anderen Fischen. Foltern Sie sie und sich nicht, es gibt eine große Anzahl anderer Aquarienfische, nicht schlechter als Gold, für die diese Kapazität nur ein fabelhaftes Haus sein wird. Wenn Sie sich für Goldfisch entscheiden, müssen Sie mehr Geld für die Kapazität ausgeben.
- auf dem Foto mein Aquarium von 85 Litern, das dieses Teleskop und eine rote Kappe enthielt, jeweils handflächengroß + ein Paar Ameisenhosen (leicht verzerrt, aber die Vorderwand des Aquariums ist gekrümmt und das Foto wurde auf einem Handy aufgenommen).
P.S. Zum Verkauf gibt es runde Aquarien "mit vollem Zyklus" - sowie quadratische mit Abdeckungen versehene Geräte.

Olga Alekseeva

Rundes Aquarium ist überhaupt nicht gut für Fische. Und umso mehr für Gold. Sie brauchen sehr viel Aquarium. Die Norm beträgt etwa 100-150 Liter pro Fisch. Goldfische sind schwer zu pflegen, sie sind gefräßig und schmutzig. Erfordert eine aktive Filtration und Belüftung von Wasser. Wenn Sie ein Anfänger sind, empfehle ich Ihnen nicht, Goldfische zu gründen.

Doktor

1. keine runde! nimm das übliche rechteckige, weil:
- verzerrt die Sicht nicht
- Fisch in der Runde ist nicht angenehm
- Es besteht keine Möglichkeit, Filter, Heizungen usw. an den Wänden anzubringen.
2. Das Volumen für zwei Goldstücke sollte 50 bis 60 Liter betragen, wobei zu berücksichtigen ist, dass niemand sonst mit dabei ist.
3. im Aquarium sollte sein:
- großer Boden Kleines Gold kann schlucken oder es bleibt im Mund hängen, wenn es am Boden nach Nahrung sucht
- starker Filter, Gold verdirbt viel
-pflanzen nach belieben. Wenn sie lebendig sind, haben sie ein kräftiges Wurzelwerk, so dass sie nicht herausgezogen werden. weiche goldene Blätter werden essen
Thermometer
-heizer wird nicht benötigt. Gold - Kaltwasserfisch. Die optimale Temperatur für sie beträgt 22-25 Grad. Wenn die Temperatur unter 20 liegt, ist eine Heizung erforderlich. Wenn die Temperatur 28 und mehr beträgt, müssen Sie die Temperatur senken, da sonst der Fisch stirbt
4. füttern Sie ein paar Mal pro Tag kleine Bedürfnisse, Erwachsene einmal am Tag, während Sie einmal pro Woche einen Fasten-Tag durchführen (nicht füttern). jedes futtermittel ist geeignet - von einfachen arten von gammarus und Daphnien bis zum teureren tetra. Aber es ist natürlich besser, sie mit Lebendfutter - Blutwürmern, zu füttern. Im Gegensatz zu trockenem Wasser verschlechtert sich das Wasser praktisch nicht. Lebendfutter ist am besten gefroren, ansonsten kann es in 2-3 Tagen im Kühlschrank verderben. So gefrieren: Legen Sie eine dünne Schicht auf die Tasche und wickeln Sie sie in den Gefrierschrank. Wenn es Zeit ist, den Fisch zu füttern, brechen Sie einfach ein Stück ab und werfen Sie Gold.
Auch Gold erfordert pflanzliche Ergänzungen. Dies kann ebenso sein wie trockene pflanzliche Lebensmittel sowie Aquarienpflanzen wie Felid und dergleichen.
5. einmal pro Woche müssen Sie das Wasser wechseln. es reicht aus, um 10-15% des wasservolumens abzulassen und frisch abzulassen. Sie müssen sich mindestens zwei Tage verteidigen, aber als Option können Sie das Medikament "Anti-Chlor" verwenden. Nach dem Hinzufügen kann Wasser sofort eingegossen werden.
Neben der Verschmutzung des Bodens ist es notwendig, abzusaugen. Siphon kann in jedem Zoofachgeschäft gekauft werden.
6. Wenn Sie sich dafür entscheiden, Nachbarn für sie zu pflanzen, müssen Sie auch auf sie zählen.
vertrage dich nicht mit ihnen:
-aggressiv und übermütig: Widerhaken und Hähnchen (Schwanz abziehen), Buntbarsche (selbst Arten mit ruhigem Charakter zeigen Aggression während des Laichens)
- Raubtiere (gilt außer für Buntbarsche auch für einige Welsarten)
- kleiner Fisch (zu essen)
zurecht kommen:
- Ruhe: Gourami, Liliius, Mollyzii, Haustiere, usw.
-größe, größer und diejenigen, die nicht in den Mund passen.

Was sollte ein Goldfisch-Aquarium rund oder rechteckig sein ??? Es ist sehr wichtig, bald etwas zu kaufen, aber ich weiß nicht, welches.

Leopard

Ein Goldfisch ist groß und das Aquarium braucht große 200 Liter, und ein größeres Becken ist noch besser. Runde Aquarien sind normalerweise zu klein und für einen Goldfisch nicht geeignet - es ist wie eine Person, die in einem Schrank lebt und es gibt auch eine Toilette und eine Küche.

Marina Koltunova

Ich erkläre das populär. Ich arbeite in einer Zoohandlung. Wir werden regelmäßig zu allen thematischen Studien und Seminaren geschickt. Also zu den runden Aquarien. Es stellt sich heraus, dass es sogar eine internationale Konvention gibt, die die Produktion von runden Aquarien verbietet (Russland ist natürlich nicht signiert, weil wir solche Probleme auf der Trommel haben ...) Wissen Sie warum? Ich zitiere: "Weil ein Fisch hinter einem gekrümmten Glas verzerrte Informationen über die Welt erhält, wodurch er viel Stress hat, was sein Wohlbefinden und sogar seine Langlebigkeit beeinträchtigen kann ..."

Aprilka

Soweit ich weiß, sind runde Aquarien immer noch recht klein und ein Goldfisch braucht viel Wasser. Dummheit hier hast du geschrieben, dass die Runde ästhetisch aussieht, glaube nicht. Ästhetischer sieht er auf dem Bild aus. Und im Leben kann eine Runde entweder als Kurzzeitmixer (oder für das kurzfristige Filmen von schönen Fotos) oder für lebende Fische verwendet werden, die atmosphärische Luft einatmen, beispielsweise Hähne. Für Goldfische ist es notwendig, Ausrüstung zu kaufen - einen Kompressor, einen Filter und, falls erforderlich, Ausrüstung zum Erhitzen von Wasser. Und wo legen Sie das alles in ein rundes Aquarium? Wird diese Farm in der Mitte hängen? Und darüber, dass die Runde leichter zu reinigen ist ... Hier wird das Rechteck mit einem speziellen Schaber gereinigt, als es nicht klar ist ... Nehmen Sie am besten rechteckig mindestens 50 Liter. Meiner Meinung.

Video ansehen: Aquarium mit Goldfischen - Neuigkeiten! (Oktober 2020).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send