Aquarium

Hecht im Aquarium

Pin
Send
Share
Send
Send


Krabbenkrebs: Inhalt

Es gibt einen weiteren Vertreter der Raubtiere der Aquarienwelt - Carapace Hecht. In freier Wildbahn erreichen diese Fische eineinhalb Meter, in Aquarien mit großem Volumen werden selten 30 Zentimeter groß. In kleinen Aquarienräumen hört der Hecht auf, sehr schnell zu wachsen, er verdickt sich.

Das Stigma und der Körper dieser Fische sind etwas länglich. Sie haben sehr kräftige Kiefer und eine große Anzahl von Zähnen. In der Natur fressen diese Hechte kleine Fische, Frösche, die sie mit erstaunlicher Fingerfertigkeit fangen und fressen.

Sie essen kleine Fische in großen Mengen. Krabbenpike kann als sehr gefräßig und gierig bezeichnet werden. Vielleicht sind deshalb die meisten Aquarienvertreter dieser Fische (von zu pflegenden Besitzern) sehr fett und ähneln einem schwimmenden Baumstamm. Aufgrund ihrer räuberischen Natur und ihrer besonderen Gier nach Nahrungsmitteln sollten Muscheln nicht mit kleinen Fischen im Aquarium gehalten werden.

Carapace: Inhalt.

Dieser Fisch lebt in den oberen Wasserschichten und seine Nachbarn können Fische sein, die "niedriger" leben und notwendigerweise größer sind. Der Carapace-Hecht gehört zur Unterklasse der Ganoiden. Der bloße Anblick von ihr erinnert uns an ein uraltes Monster. Im Allgemeinen als solches ist es in Wirklichkeit, weil es repräsentativ für die lange ausgestorbene Familie der Lepidosteidae ist, die im Tertiär lebte.

Ihre Schuppen sind hart wie Stein. Es ist in geraden Reihen angeordnet und hat die Form kleiner Fliesen. Die Schnauze des Fisches ist klyuvoobraznaya, mit ziemlich langen, mit vielen spitzen, kleinen Zähnen gesprenkelten Kiefern. Die Flossen sind denen von Haien absolut ähnlich, ihr äußerer Rand ist mit 2 Reihen spindelförmiger scharfer Skalen versehen.

Aquariumkrebs hat eine kuriose innere anatomische Struktur. Die Wirbel ihrer Wirbelsäule sind wie alle anderen Fische nicht mit kleinen Vertiefungen auf beiden Seiten ausgestattet. Zum einen vertiefen sie sich, zum anderen sind sie konvex. Diese Funktion tritt bei Amphibien auf. Und ihre Schwimmblase ist am Atmen beteiligt.

Carapace Hecht ist ein großer, solitärer Fisch, der eher für ein sehr geräumiges Demonstrationsaquarium geeignet ist. Es macht auf sich aufmerksam, da es nach außen mit dem Hecht vergleichbar ist. In Aquarien halten sie hauptsächlich junge Individuen, aber auch sie zeichnen sich durch Aggressivität gegenüber Verwandten und anderen Fischarten aus.

Die Art der Dekoration des Aquariums spielt keine Rolle, das Wichtigste ist, die vorhandenen Dekorationselemente sehr sicher abzusichern. Diese Fische können in Zier- und Gewächshausteichen gehalten werden.

Hecht im Aquarium

Barsch, Barsch und Hecht füttern im Aquarium.

Hecht greift Köderfische in einem Aquarium an

33 Hecht im Aquarium

11 Hecht im Aquarium

Hecht im Aquarium

Hecht im Aquarium schluckte vollständig Karausche!

Hecht im Aquarium

Hecht im Aquarium

22 Hecht im Aquarium

# Fisch 🐠 Fischplatz Wie man einen Hecht in einem Aquarium füttert

Video ansehen: XL-Raubfischbecken #2 Die Neubesetzung. Raubfischaquarium Barsch, Krebs, Quappe, Wels, Stör (August 2022).

Загрузка...

Pin
Send
Share
Send
Send